Eure Stärken - eure Schwächen

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Eure Stärken - eure Schwächen

Beitrag von Fellnase am Di Sep 27 2011, 19:26

Wenn man allein (ich meine nicht im Unterricht) reitet, gibt es Sachen, die man oft und gerne macht und andersrum wieder Sachen, die man vermeidet statt daran zu feilen und zu verbessern.

Ich mag gerne mit Pylonen zu arbeiten, das ist Tüftelarbeit für mein Pferd und mich und es macht unheimlich viel Spaß. Man kann eckige Cirkeln reiten und viele andere Sachen und so z.B. die Verbiegung verbessern. Ich mag auch gerne Seitengänge, weil es auch für mich eine Herausvorderung ist. Ich denke meine Stärke ist auch viel verschiedene Sachen mit meinem Pferd zu machen (zusätzlich zum Reiten) und ich bin bereit immer Neues zu lernen.

Meine Schwäche beim reiten ist eindeutig meine Hand, die ich neige über den Mähnenkamm zu ziehen. Noch eine Schwäche ist schnell Angst zu bekommen (nur im Sattel), das kannte ich früher gar nicht so....

Jetzt bin ich gespannt, was ihr zu "beichten" habt Zwinker
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14878
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Eure Stärken - eure Schwächen

Beitrag von Nadi79 am Di Sep 27 2011, 19:30

mit Stärken hab ichs nicht so aber meine Schwächen kenn ich beim Reiten ziemlich genau und da sind meine RL und ich uns auch meistens einig.
Ich ziehe die Knie und Fersen beim Treiben hoch und hab meistens verdeckte Hände.Außerdem guck ich IMMER nach unten....nicht dahin wo ich hin will Umfall

Das mit dem Angst kriegen kenne ich auch leider nur zu gut.
Ich gebe auch recht schnell auf und Pferdi verbuchts dann als....die meints eh nicht ernst...
avatar
Nadi79

Anzahl der Beiträge : 6987
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : Daheim

Nach oben Nach unten

Re: Eure Stärken - eure Schwächen

Beitrag von Solar am Di Sep 27 2011, 19:41

Oh die Liste der Schwächen ist lang.
- nach unten gucken
- verdeckte, abgegnickte Hände
- nach vorne fallen (das ist aber schon viel besser geworden)
- Becken und Beine sehr fest, ich neige zum klammern (das bessert sich grade auch)
- Es unbegründet mit der Angst zu tun bekommen (wird auch langsam besser)
- ich mache viel zu viel auf dem Pferd
- ich drücke mich vor der Platzarbeit

Meine Stärken:
- ich suche den Fehler stets bei mir
- ich arbeite an meinen Fehlern
- nehm mich dabei selbst gerne aufs Korn
- versuche mein Stütchen immer zu verstehen und zu ergründen
avatar
Solar

Anzahl der Beiträge : 627
Anmeldedatum : 19.05.10
Ort : Mecklenburg-Vorpommern

Nach oben Nach unten

Re: Eure Stärken - eure Schwächen

Beitrag von Pensiero am Di Sep 27 2011, 20:26

Ich bin akribisch, will bestehende Fehler sofort und so schnell wie möglich verbessern bzw. ganz löschen. Trotzdem kommt mit jedem weiteren Schritt eine Schwierigkeit hinzu und daran gilt es zu feilen. Ich mache das sehr gerne!

Meine Stärken:
- schön getragene Hände
- schnelles Umsetzen von im RU Erlerntem
- mich immer daran zu erinnern was ich falsch mache und das somit auszumerzen
- ich liebe die Galopptraversalen
- ich bin sehr bestrebt Neues zu lernen und es auch richtig umzusetzen

Meine Schwächen:
- mein großer Wallach ist in der Trabverstärkung nicht so gut zu sitzen, mag ich deshalb nicht so gerne
- meine kurzen Beine
- manchmal will ich zu schnell zu viel, vor allem von mir selbst
- bei meinem Junior hab ich auch schnell Bammel, vor allem etwas falsch zu machen

Oh, und dann gibt es bestimmt noch mehr, aber auf die Schnelle fällt mir gerade nichts ein...

Pensiero

Anzahl der Beiträge : 5246
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Eure Stärken - eure Schwächen

Beitrag von motzer am Di Sep 27 2011, 20:37

Einige meiner Schwächen sind pferd- bzw. sattelabhängig.
Sattelabhängig ist bei mir der Stuhlsitz, da lässt sich dann seltenst etwas verbessern.

Meine größte/schlimmste Unsitte: Das ich ständig nach dem Pferdemaul schaue( Ali legte ja anfangs oft die Zunge übers Gebiss, die dann seitlich raus hing) und dann in der Hüfte einknicke. Legt sich aber, wenn ich konzentrierter an Lektionen arbeite.
Tja und dann das von Näschen erwähnte Handproblem, wenn die Hand über den Mähnenkamm drückt. Rolling Eyes

Bei den folgenden Sachen ist es immer wieder strittig, ob es nun Schwächen oder Stärken sind, da sie meist nur in der Kennenlernphase angewandt werden.
Das Reiten mit offener Hand und sogenannten Fahrleinen( langsames ran tasten ans Maul). Vorfallen lassen des Oberkörpers bei Wechseln in eine langsamere Gangart( ist für meinen Rücken und den des Pferdes besser, als wenn ich mit dem Takt noch nicht klarkomme und dem Pferd ins Kreuz falle).

Meine wohl größte Stärke am/auf dem Pferd, dass ich in Gefahrensituationen meine Gefühle abschalten kann und einen kühlen Kopf behalte, obwohl ich sonst ein Riesenschisser bin.

Was von Aussenstehenden oft gelobt wird, dass ich ein ruhiges Bein hätte.


Wnn ich mal wieder längerfristig auf einem Pferd sitze fällt mir bestimmt noch mehr auf/ein. Zwinker

avatar
motzer

Anzahl der Beiträge : 1335
Anmeldedatum : 20.05.10
Ort : BW

Nach oben Nach unten

Re: Eure Stärken - eure Schwächen

Beitrag von Amigo1595 am Di Sep 27 2011, 22:34

puh also da gibt es ja immer so sachen die einen selbst ganz doll stören, ich denke meine schwächen liegen in ner recht unruhigen hand ( merke dann selber manchmal wie mein wallach sich gestört fühlt ), dann dass ich im schritt/trab gern mal die hacken hochziehe wenn ich bissel mehr treiben muss, und dass ich im sitz manchmal nicht so klasse bin, v.a. im aussitzen hab ich igrnedwie ganz schön probleme, versuche schon das zu verbessern, aber bringt ja auch nix wenn ich ihm dann dauernd in den rücken falle, mache dann immer so lang aussitzen wie ich es gut sitzen kann und dann wieder normal weiter, wird schon werden...

eine stärke ist bei mir denk ich dass ich mittlerweile gelernt habe dass mein tierchen erst 5 ist und einfach noch gaaaaanz viel zeit hat um alles richtig gut zu lernen und ich uns die zeit auch geben kann Yes
avatar
Amigo1595

Anzahl der Beiträge : 8888
Anmeldedatum : 07.08.11
Ort : Dresden

Nach oben Nach unten

Re: Eure Stärken - eure Schwächen

Beitrag von whitii am Di Sep 27 2011, 23:34

uuuh ...

schwächen:
- galopp
- nach vorne fallen beim halten
- nach unten gucken
- lasse ihn im schritt manchmal einfach laufen und mache selbst pause Rolling Eyes
- werde beim ausreiten schnell nervös

stärken:
- viele gebogene linien (vorher bin ich fast nur ganze bahn geritten)
- ja, eigentlich weiß ich gar keine stärken von mir ...

whitii

Anzahl der Beiträge : 450
Anmeldedatum : 23.06.11
Ort : Grafschaft Bentheim

http://www.gh-fotografie.de

Nach oben Nach unten

Re: Eure Stärken - eure Schwächen

Beitrag von Fellnase am Mi Sep 28 2011, 14:49

Wenn ihr Unterricht habt, werden dann eure Schwächen enstprechend korrigiert und Tipps gegeben, was man tun könnte ?

Bei mir muss meine RL nur den ersten Buchstaben meines Names sagen, dann weiß ich schon, dass meine Hand gemeint ist... Pfeiff rotwerd
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14878
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Eure Stärken - eure Schwächen

Beitrag von whitii am Mi Sep 28 2011, 15:32

ja, im galopp hab ich meine hände manchmal zu hoch, dann sagt sie mir das ich sie tiefer nehmen soll.
wenn ich hilfen falsch gebe, sagt sie mir das auch. es kam auch schon vor das sie mein bein dann so hingelegt hat wie es sein soll Pfeiff

whitii

Anzahl der Beiträge : 450
Anmeldedatum : 23.06.11
Ort : Grafschaft Bentheim

http://www.gh-fotografie.de

Nach oben Nach unten

Re: Eure Stärken - eure Schwächen

Beitrag von Nadi79 am Mi Sep 28 2011, 16:03

Joa,sie korrigiert eigentlich immer genau das wo ich genau weiß,daß ich da meine Schwächen hab Yes
avatar
Nadi79

Anzahl der Beiträge : 6987
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : Daheim

Nach oben Nach unten

Re: Eure Stärken - eure Schwächen

Beitrag von Pensiero am Mi Sep 28 2011, 16:26

Ja, die Schwächen werden korrigiert, daran gearbeitet und so Stück für Stück Neues gelernt. Jedoch wird auch sehr viel gelobt. Ich denke, genau dieses Lob macht bei mir aus, dass ich außerordentlich motiviert und bei der Sache bin.

Meine RL ist mein großes Vorbild und reitet S - mein Ziel: Eine M-Dressur!

Pensiero

Anzahl der Beiträge : 5246
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Eure Stärken - eure Schwächen

Beitrag von Nadi79 am Mi Sep 28 2011, 16:28

Joa,also Lob ist schon sehr wichtig.Das seh ich auch ganz deutlich bei mir
avatar
Nadi79

Anzahl der Beiträge : 6987
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : Daheim

Nach oben Nach unten

Re: Eure Stärken - eure Schwächen

Beitrag von Pensiero am Mi Sep 28 2011, 16:36

Ich bin ja so gut wie talentfrei beim Reiten. Bei mir ist alles Arbeit, mir fliegt das nicht zu. Deshalb bin ich auch soooo froh dass ich eine so qualifizierte RL habe, die es mir mit einmal erklären sehr deutlich machen kann, was ich zu tun habe bzw. wie das Pferd sich zu bewegen hat.

Pensiero

Anzahl der Beiträge : 5246
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Eure Stärken - eure Schwächen

Beitrag von Solar am Mi Sep 28 2011, 18:22

@Pensiero
Wenn du talentfrei bist, bin ich ein reitdummie Wink
avatar
Solar

Anzahl der Beiträge : 627
Anmeldedatum : 19.05.10
Ort : Mecklenburg-Vorpommern

Nach oben Nach unten

Re: Eure Stärken - eure Schwächen

Beitrag von Fellnase am Mi Sep 28 2011, 18:43

OT: Und zum Glück habt ihr mich noch nicht beim reiten gesehen.. lol

Ich finde auch, dass wenn man irgendwas nach üben richtig hinbekommt, muss man schon Lob bekommen, da fühlt man sich gleich super. Das macht meine RL auch, auch bei meinem Pferd, weil nur so kommen wir mit ihm weiter.
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14878
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Eure Stärken - eure Schwächen

Beitrag von Vina am Mi Sep 28 2011, 19:17

erstmal die Schwächen ( dann kommen die Stärken besser raus, wenn man die am Ende nennt lol )
- meine Füße wackeln so unglaublich beim Traben ( wird zwar nicht korrigiert, aber ich merk's halt )
- ich verkrampfe oft meine Schulter->Arm->Hand
- beim Traben kippt mein Oberkörper nach vorne ( kommt davon, dass unser Aur rodi sehr passig war und wir ihn viel entlastet haben, damit er leichter den Trab findet )
- ab&an sind meine Hände eingedreht und zu tief ...
- beim Tölten gebe ich zu langsam nach , aber das wird & wird immer besser
Stärken :
- meistens hab' ich unendlich viel Geduld (trau mich aber manchmal nicht an gewisse Sachen, wie Galloppieren in der Halle ... )
- ich weiß, dass es , wenn's nicht klappt, es an mir liegt
- ich merke mir meine Fehler & versuche sie das nächste Mal sofort auszubessern
- und noch mehr stärken !? da frag' ich mal Jojo :
- ich gebe zum passenden Zeitpunkt nach ( abgesehen vom Tölt Zwinker)
- ich kann gut aussitzen
& mache "ein langes Bein" ( also klammere nicht oder so )
- gutes Zsmspiel von Bein & Hand



& nun zum Unterricht:
Im Sommer 'beschränkt' sich der U meist auf Geländereiten, was ich nicht schlecht finde, da unsere Gruppe recht groß & die halle recht klein ist. Außerdem hat Aurrodi im Gelände einen guten Vorwärtsdrang bekommen, wodurch er leichter ins Tölten kam & wir konnten den Trab effektiver verbessern.
Ich denke, ich bekomme schon einige Tipps& werde auf FEhler hingewiesen,aber wie das im Gruppenunterricht so ist, eben nicht auf alle.
Ich werde bald wieder anfangen zusätzlich Einzelunterricht bei meiner Freundin zu nehmen, bei der ich auch PP gelernt habe. Bringt einiges mehr , ist aber auch wesentlich anstrengender ...
avatar
Vina

Anzahl der Beiträge : 3046
Anmeldedatum : 22.06.11
Ort : Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Eure Stärken - eure Schwächen

Beitrag von motzer am Mi Sep 28 2011, 20:04

Unterricht!? rotwerd Ich?

Richtigen Unterricht bekam ich so gut wie keinen. Dafür hatte ich ein paar Leute, die mir ab und an Tipps gaben oder mich auf meine Fehler hinwiesen. Das meiste hab´ich mir jedoch angelesen und war learning by doing. Mit Ali hatte ich einen guten Lehrmeister und viele Schwächen/Sitzfehler kann man auch mit den Hallenspiegeln korrigieren.
avatar
motzer

Anzahl der Beiträge : 1335
Anmeldedatum : 20.05.10
Ort : BW

Nach oben Nach unten

Re: Eure Stärken - eure Schwächen

Beitrag von rakete am Mi Sep 28 2011, 22:34

Also erstmal...
Ich reite top Klugsch und bin fehlerlos Pfeiff
Ne ernsthaft!
Ich hab ein "Holzbein" und meine RL hat es aufgegeben aber ich arbeite seid Jahren dran,krieg da nur keinen Knick reingehauen lol
Manchmal falle ich beim Leichttraben nach vorne aber das finde ich nicht so dramatisch.Ich hab ruhige gut getragene Hände,keine Schlackerbeine und wir haben Spiegel in der Halle in denen man sich auch selbstkritisch ohne RU gut mal unter die Lupe nehmen kann!
avatar
rakete

Anzahl der Beiträge : 14186
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Eure Stärken - eure Schwächen

Beitrag von Nadi79 am Mi Sep 28 2011, 22:37

Also son Spiegel hätt ich bei uns in der Halle auch mal gern.Kann überhaupt nicht wirklich sagen wie der Dicke läuft.
Beim RU komm ich mir vor wie ein Wackelpüppchen....aber das müsste die RL ja sehn.
avatar
Nadi79

Anzahl der Beiträge : 6987
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : Daheim

Nach oben Nach unten

Re: Eure Stärken - eure Schwächen

Beitrag von PeKiPa am Do Sep 29 2011, 10:02

Tolles Thema Yes

Meine Schwächen.....ganz klar:

1. Faulheit (ich trainiere eigentlich viel zu wenig)
2. Inkonsequenz

Ich hab so das Talent das Pferd von hinten aufzuzäumen - so meine RL Zwinker
In den Traversalen z. B.
Anstatt diese mit Volten einzuleiten, leg ich immer direkt los - und das wo sich Pony damit eh sehr schwer tut Rolling Eyes

Meine Stärken:

Mittlerweile meine Ausdauer - zumindest wenn jemand in der Mitte steht und Anweisungen gibt Zwinker

Mein Sitz hat sich in den letzten Jahren stark verbessert - Buckelchen ade Zwinker

Ruhe und geduld - ich brumm da lieber auf dem Pferd anstatt falsch zu agieren. Ist ja doch immer ein Jockeyfehler Yes
avatar
PeKiPa

Anzahl der Beiträge : 131
Anmeldedatum : 19.01.11

http://kimba1992.oyla.de

Nach oben Nach unten

Re: Eure Stärken - eure Schwächen

Beitrag von Fellnase am Do Sep 29 2011, 15:02

@PeKiPa schrieb:Ruhe und geduld - ich brumm da lieber auf dem Pferd anstatt falsch zu agieren. Ist ja doch immer ein Jockeyfehler Yes

Da hast du recht !!! Yes
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14878
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Eure Stärken - eure Schwächen

Beitrag von Ósk am Do Sep 29 2011, 20:09

Tolles Thema:

Schwächen:
- meine blöden Ellbogen, die nicht am Körper bleiben wollen
- meine doofe innere Hand, die immer nach hinten ziehen will, wenn ich nicht aufpasse
- ich will zu viel auf einmal machen
- ich weiss theoretisch mehr als praktisch
- will meine Absätze immer zu stark nach unten drücken
(...)

Stärken:
- kann neues schnell umsetzen & speichern
- kann recht gut durch zuschauen & lesen lernen
- gesunder Ehrgeiz & Fortbildungswille, Ausdauer
- suche den Fehler bei mir
- Geduld
- kann Neues an theoretisches Wissen anknüpfen
avatar
Ósk
3.StarFotograf

Anzahl der Beiträge : 4205
Anmeldedatum : 24.10.10
Ort : Appenzellerland CH

Nach oben Nach unten

Re: Eure Stärken - eure Schwächen

Beitrag von make my day am Do Sep 29 2011, 21:01

Meine größte Schwäche ist, dass ich meine Hacken im Trab und Galopp leider oft hochziehe und das auch nur in den Griff bekomme, wenn ich mit meinen Boots reite.
Außerdem versteife ich im Galopp oft im Becken.

Meine Stärken sind meine relativ feine Hand und Korrektur.
avatar
make my day

Anzahl der Beiträge : 1562
Anmeldedatum : 17.05.10
Ort : Hessen

https://www.youtube.com/watch?v=e_npNFbdUoU

Nach oben Nach unten

Re: Eure Stärken - eure Schwächen

Beitrag von Ravenna am Do Sep 29 2011, 22:46

Interessant mal drüber nachzudenken..

Schwächen :
- Rundrücken ... (schon besser geworden)
- oft verdeckte, verdrehte Hände
- ab und an zu inkonsequent und faul Pfeiff
- ab und an etwas ungeduldig

Stärken :
- kann mich eigentlich gut und schnell auf verschiedene Pferde einstellen
- kann gelerntes im RU gut umsetzen und auf verschiedene Pferde anwenden
- erreiche meistens das, was ich mir vornehme
- kann in schwierigen Situationen kühlen Kopf bewahren und hab mit spinnigen Problempferden keine Probleme
avatar
Ravenna

Anzahl der Beiträge : 1234
Anmeldedatum : 17.05.10
Ort : in meiner eigenen kleinen Welt ;)

Nach oben Nach unten

Re: Eure Stärken - eure Schwächen

Beitrag von azgirl am Do Sep 29 2011, 23:11

Schwaechen:
- zieh zur Zeit die Schultern hoch/vor, weiss nicht wo das nun herkommt.
- schau zu viel auf die Schulter der Pferdes beim Bahnreiten, verfolgt mich schon mein ganzes Leben.
- den richtigren Zeitpunkt ausmachen wenn der Hinterfuss abfusst.
- ohne RL hab ich nicht genug Motivation zu Reiten und auch dran zu bleiben.
( frueher hast du mich vom Pferd nicht wieder runter bekommen).

Staerken:
- Sanft aber Bestimmt.
- Geduldig wie ein Stein .
- Ich liebe Bodenarbeiten.
avatar
azgirl

Anzahl der Beiträge : 4525
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Cactusland Arizona

Nach oben Nach unten

Re: Eure Stärken - eure Schwächen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten