Jakobskreuzkraut

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Jakobskreuzkraut

Beitrag von Anna Karenina am Sa Nov 03 2012, 10:17

Ja, klar...ich google ja auch immer wieder danach, aber es findet sich kaum konkretes.

Allerdings wurde die oben erwaehnte Aktion im Naturschutzgebiet vom Landkreis in Auftrag gegeben und finanziert, es sollte explizit das schmalblaettrige Greiskraut moeglichst restlos ausgerupft werden, aufgrund der Giftigkeit.
Ich meine, wenn das als Landschaftspflege subventioniert wird, gibt es doch auch irgendwo serioese Infos dazu, moechte Frau meinen...

Ach, mich stresst das ganze Kreuzkraut so!

Heute gibts erstmal ein Blutbild vom Pony und ich bin schon aengstlich/gespannt.

Lg,
Anna

Anna Karenina

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 27.11.11

Nach oben Nach unten

Jakobskreuzkraut

Beitrag von rakete am Sa Mai 18 2013, 18:41

Ich finde den Thread nicht wieder,sorry aber ich hab ne tolle Seite zur Bekämpfung gegen JKK gefunden und finde es sehr wichtig das wir Pferdebesitzer darauf achten und agieren das sich das Teufelzeug nicht noch weiter ausbreitet.
Falls jemand das Thema findet wäre es lieb wenn es zusammengefügt wird,Danke!!!

http://www.jacobskreuzkraut.de/bekaempfung.htm
avatar
rakete

Anzahl der Beiträge : 14025
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Jakobskreuzkraut

Beitrag von fribi am Mo Mai 20 2013, 09:30

Themen zusammengeführt.

Ich gebe Rakete jedoch recht, die SuFu ist xxxxxxxx gaga
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12371
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Jakobskreuzkraut

Beitrag von rakete am Mo Mai 20 2013, 10:01

Danke fribi Friends
avatar
rakete

Anzahl der Beiträge : 14025
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Jakobskreuzkraut

Beitrag von Fellnase am Mo Mai 20 2013, 10:48

Wir haben im Stall am Samstag stundenlang im Regen alle Weiden nach JKK gesucht und rausgestochen. Es war nicht sehr viel, aber immer die gleichen Stellen.
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14756
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Jakobskreuzkraut

Beitrag von ranimaus am Mo Mai 20 2013, 12:01

Bei mir auf der Wiese sind´s auch immer die gleichen Stellen, wo das Teufelszeug wächst.

Aber trotz Ausstechen mit Wurzel kommt das Zeug immer wieder!
avatar
ranimaus

Anzahl der Beiträge : 3158
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Samt-und Seidenstadt /NRW

Nach oben Nach unten

Re: Jakobskreuzkraut

Beitrag von Teami am Mo Mai 20 2013, 23:03

Bei uns wird es immer weniger, wir rupfen natürlich vor der Blüte, also jetzt und wenn wir es sehen.
Blöd ist es nur, wenn es auf Wiesen oder Wegesrändern in der Nähe wächst und unbehelligt blühen kann. Eine blühende Jakobskreuzkrautpflanze hat 40 000! Samen, die dann vom Wind immer weiter getragen werden.
avatar
Teami
3.StarFotograf

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 12.05.10
Ort : zwischen Landestraße und Waldesrand

Nach oben Nach unten

Re: Jakobskreuzkraut

Beitrag von Gyllir am Mi Mai 22 2013, 13:50

Ich kämpfe bei mir auch vergebens... auf meinen Flächen mache ich was ich kann... suche immer wieder alles ab, Buddel und verbrenne was das Zeug hält. Bei einer Wiese half nur noch Chemie... nur was nützt es wenn der Reitstall über mir so gar nichts tut... das wuchert und wächst und vermehrt es sich wie es will.... die meisten Einsteller aus dem Stall haben noch nie irgendwas davon gehört und verlassen sich vollends auf den Stallbesi und die sagen mir.. das sie es aufgegeben haben und die Pferde wohl schon schlau genug sein werden es nicht zu fressen....
Ich habe gedacht ich höre nicht richtig... aber was soll ich machen???
avatar
Gyllir

Anzahl der Beiträge : 1371
Anmeldedatum : 23.10.12

Nach oben Nach unten

Re: Jakobskreuzkraut

Beitrag von Serinka am Mi Mai 22 2013, 22:55

Wir haben im April zum ersten Mal mit Kalkstickstoff gedüngt - wir halten tapfer gegen das JKK Zwinker
avatar
Serinka

Anzahl der Beiträge : 652
Anmeldedatum : 04.06.11
Ort : BW

Nach oben Nach unten

Re: Jakobskreuzkraut

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten