Eintragung als Turnierpferd!?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Eintragung als Turnierpferd!?

Beitrag von Gast am Do Jul 28 2011, 14:00

Hallo zusammen!

Mich würde interessieren, wie eine Eintragung des Pferdes bei der FN als Turnierpferd abläuft?

Ist das ein "Muss" oder ein "Kann"? Bin ja noch "Turniereinsteiger" und kenne mich mit diesen ganzen Formalien noch nicht so gut aus...

So wie ich das verstanden habe, muss man das Pferd erst ab Klasse A, also beim Start als LK 6 eintragen lassen, oder? So lange man nur auf E-Niveau ( LK0 ) reitet ist das noch nicht nötig, oder?

Man wird ja in der Ausschreibung auch immer gefragt, ob eine "Turnierlizenz für das laufende Jahr beantragt wurde". Muss man diese Lizenz, sobald man A-Niveau reitet, beantragen? Bekommt man sie "einfach so" ausgestellt, oder muss man da dann auch Starts und Platzierungen nachweisen?

Ich blicke da zZ noch nicht so durch, bin daher für jedwede Aufklärung dankbar! Zwinker

LG, Nicole!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Eintragung als Turnierpferd!?

Beitrag von Gast am Do Jul 28 2011, 14:07

Also das Pferd muss erst ab A als Tunierpferd eingetragen sein und ab dann brauchst du glaub ich eine Tunierlizenz.


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Eintragung als Turnierpferd!?

Beitrag von Joy am Do Jul 28 2011, 14:18

Ich als Westernreiter habe ja im Grunde davon keine Ahnung, weil wir ja ein anderes Klassensystem haben.

Aber ich meine im Kopf zu haben, dass die Art der Veranstaltung eine Rolle spielt. Handelt es sich um Breitensportveranstaltungen oder um Leistungsprüfungen.

Hier müsste das alles irgendwo stehen.
Vielleicht hilft es dir ja.

http://www.pferd-aktuell.de/Turnierpferdeeintragung-.4428.23798/index.htm


Joy
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 9788
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Eintragung als Turnierpferd!?

Beitrag von PetiteNoblesse am Do Jul 28 2011, 14:36

Die Jahresturnierlizenz brauchst du, wenn du eine LK beantragst. Dafür benötigst du das kleine Reitabzeichen.
Erfolge sind dafür nicht nötig.
Eigentlich müsstest du das recht easy über NeOn machen können! Brauchst halt nur Anmeldedaten (Nummer+ Passwort)..
früher war das alles etwas komplizierter.. (stempel vom verein usw.)
A kannst du nur mit mindestens LK6 reiten.
E kannst du auch noch mit LK6 reiten, und eben mit LK0..

Und über die Turnierpferdeintragung hat Joy ja schon einen informativen Link eingestellt.
avatar
PetiteNoblesse

Anzahl der Beiträge : 2436
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Re: Eintragung als Turnierpferd!?

Beitrag von gipsyking am Do Jul 28 2011, 14:50

Javellin schrieb:

Mich würde interessieren, wie eine Eintragung des Pferdes bei der FN als Turnierpferd abläuft?

Ist das ein "Muss" oder ein "Kann"?

Ein "Kann"!

Bin ja noch "Turniereinsteiger" und kenne mich mit diesen ganzen Formalien noch nicht so gut aus...

Als Einsteiger solltest Du ganz gechillt erstmal in WBO anfangen.
Dazu benötigst Du keine Turnierpferdeeintragung
.

So wie ich das verstanden habe, muss man das Pferd erst ab Klasse A, also beim Start als LK 6 eintragen lassen, oder? So lange man nur auf E-Niveau ( LK0 ) reitet ist das noch nicht nötig, oder?

Richtig!

Man wird ja in der Ausschreibung auch immer gefragt, ob eine "Turnierlizenz für das laufende Jahr beantragt wurde".

Muss man diese Lizenz, sobald man A-Niveau reitet, beantragen?

Wenn man A reiten möchte? Ja!

Bekommt man sie "einfach so" ausgestellt, oder muss man da dann auch Starts und Platzierungen nachweisen?

Das Reitabzeichen reicht.


Das A, was man gefühlt zu Hause reitet, entspricht fast nie dem A, was auf einem Turnier "ausreicht".
Da ja auch Nervosität dazukommt (bei Reiter und Pferd).
Von daher sollte man drüber nachdenken, eine Saison zu nutzen, um Turniererfahrungen in E zu sammeln.

avatar
gipsyking

Anzahl der Beiträge : 886
Anmeldedatum : 25.07.11

Nach oben Nach unten

Re: Eintragung als Turnierpferd!?

Beitrag von Nedserd am Do Jul 28 2011, 15:06

Zur Eintragung in die Turnierpferdeliste muss der Pferdepass bei der FN eingeschickt werden...

Alles andere wurde ja schon gesagt
avatar
Nedserd

Anzahl der Beiträge : 2117
Anmeldedatum : 07.06.10
Ort : Elbflorenz

Nach oben Nach unten

Re: Eintragung als Turnierpferd!?

Beitrag von gipsyking am Do Jul 28 2011, 15:36

Und das Pferd muss vorher gechipt werden, falls es das noch nicht sein sollte.

Und wenn man in das Turnierreiterleben einsteigen will, muss man an die kurzen Impfabstände denken (notfalls vor dem 1. Start sogar rechtzeitig Grundimmunisieren).

avatar
gipsyking

Anzahl der Beiträge : 886
Anmeldedatum : 25.07.11

Nach oben Nach unten

Re: Eintragung als Turnierpferd!?

Beitrag von Nedserd am Do Jul 28 2011, 16:13

Chipen?????? Neeeeee, oder?
avatar
Nedserd

Anzahl der Beiträge : 2117
Anmeldedatum : 07.06.10
Ort : Elbflorenz

Nach oben Nach unten

Re: Eintragung als Turnierpferd!?

Beitrag von gipsyking am Do Jul 28 2011, 16:17

Ja, chipen....

Pferde, die neu als Turnierpferd eingetragen werden, benötigen einen Chip.

Pferde, die schon eingetragen sind, braucht man natürlich nicht nachchipen.

Ob ein sehr gut lesbarer Nummernbrand ausreicht, weiß ich nicht.

Bei meinem Pferd kann man den Nummernbrand nicht mehr entziffern.

Das Turnierpferd muss aber eindeutig identifizierbar sein anhand von Brand oder Chip.

avatar
gipsyking

Anzahl der Beiträge : 886
Anmeldedatum : 25.07.11

Nach oben Nach unten

Re: Eintragung als Turnierpferd!?

Beitrag von Ravenna am Do Jul 28 2011, 16:34

Ich hab mein Pferd vor kurzem erst eintragen lassen und vom Chippen hab ich nichts gehört... den Nummernbrand wollte die FN von mir auch nicht wissen? Schulterzuck
avatar
Ravenna

Anzahl der Beiträge : 1231
Anmeldedatum : 17.05.10
Ort : in meiner eigenen kleinen Welt ;)

Nach oben Nach unten

Re: Eintragung als Turnierpferd!?

Beitrag von Baracuda am Do Jul 28 2011, 17:00

Kann sein das dies von Bundesland zu Bundesland verschieden ist??
Naja das Problem mit dem Chip hat sich ja eh bald erledigt da dann alle Pferde gechipt sind.. Rolling Eyes
Man bin ich froh das ich zusätzlich noch brennen lassen konnte
avatar
Baracuda

Anzahl der Beiträge : 5375
Anmeldedatum : 24.05.10
Ort : Mal am See und mal im Schwarzen Wald

Nach oben Nach unten

Re: Eintragung als Turnierpferd!?

Beitrag von Gast am Do Jul 28 2011, 17:02

Vielen Dank für Eure zahlreichen Antworten! Wink

Mann, auf die Seite von der FN hätte ich ja auch selber kommen können! Rolling Eyes

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Eintragung als Turnierpferd!?

Beitrag von Nedserd am Do Jul 28 2011, 21:16

Aber Pferde die einen ordentlichen Pass haben müssen auch nochimmer nicht gechipt werden! Hab heute nochmal bei uns im Stall gefragt, die hats erst vor 3 Wochen machen lassen.
Chipen ist vielleicht nur bei Pferden die keinen Pass haben...
avatar
Nedserd

Anzahl der Beiträge : 2117
Anmeldedatum : 07.06.10
Ort : Elbflorenz

Nach oben Nach unten

Re: Eintragung als Turnierpferd!?

Beitrag von Dievonda am Do Jul 28 2011, 21:33

@Nedserd schrieb:Chipen ist vielleicht nur bei Pferden die keinen Pass haben...

Genau, das ist bei meinem der Fall. Yes Hat keine Papiere, daher E-Pass mit Chip und Turniereintragung mit den halbjährlichen Impfabständen. Einfach Pass einschicken und Abbuchungsauftrag machen...
avatar
Dievonda

Anzahl der Beiträge : 982
Anmeldedatum : 13.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Eintragung als Turnierpferd!?

Beitrag von Gast am Do Jul 28 2011, 21:51

Also, mein Traber hat einen Pass UND ist gechipt! Schätze mal deshalb, weil er ursprünglich ein Rennpferd war.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Eintragung als Turnierpferd!?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten