Mein Pferdetraum :)

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Mein Pferdetraum :)

Beitrag von Gast am Do Jul 21 2011, 12:38

Hallo alle zusammen,

Zwinker ich mag meinen Pferdetraum mit euch teilen, weil ich nämlich sonst innerlich platze, so schön ist das Gefühl dazu bereits Love . Kaum zu glauben, wie rasch die Zeit verfliegt, denn ich reite nunmehr seit fast 20 Jahren nicht mehr aktiv. Doch wie heißt es so schön, dass was man liebt soll man nicht aufgeben Love .

Ich liebte schon früher Vollblüter und war ganz stolz, als ich die Mischlingshengste meines Stiefvaters reiten durfte. Heute würde ich sagen, dass sie wohl eine Mischung zwischen Araber und Achal Tekkiner gewesen sein dürften. Etwas unkonventionell, aber auf der Reise ist alles möglich. Als ich das erste Mal auf Abat Richtung Sonnenuntergang ritt, dachte ich so bei mir was ein wundervolles Feeling es doch sei einen Hengst zu reiten.
Ich glaube Abat liebte mich wohl auch, denn er ließ sich alles von mir gefallen und folgte mir überall hin. Natürlich nur, wenn es ihm möglich war. Abat war ein rassiger Brauner mit weißer Blesse und goldenem Glanz im Fell. Deswegen auch mein Verdacht auf Achal Tekkiner.

Ja und heute ist es mein Traum wieder ein Hengst, ein Vollblüter soll es natürlich sein und am Liebsten aus dem Gestüt Stavropol in Russland. Ein Achal Tekke, ein Pferd mit dem Herzen eines Windhundes. Stolz, schön, anhänglich, sensibel, aber dennoch selbständig und menschenbezogen - das ist mein Traum Love . Da der Achal Tekkiner bislang eher eine weniger bekannte Rasse ist; hier der Link zum Gestüt Stavropol, im Falle das jmd gern reinschaun mag.
http://www.stavropol-teke.ru/en/about/
Was mich persönlich natürlich freuen würde.... und ganz ehrlich mein absoluter Hypertraum wäre eine kleine, aber feine Achal Tekkiner Zucht. Doch ich mag erstmal nach den Sternen greifen, bevor ich meine Hand nach einer ganzen Galaxie ausstrecke Pfeiff .

Ich glaube was bislang etwas zu kurz kam ist, dass ich alle Pferde liebe und auch eine heimliche Liebe für Esel hege, doch ein Achal Tekke ist mein absoluter Traum Happy .

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mein Pferdetraum :)

Beitrag von fribi am Do Jul 21 2011, 12:41

Meine Stallnachbarin hat auch einen Achal Tekkiner, der prima zu Nick passt. Wir lachen immer darüber, dass Nick (Freiberger = Kaltblüter) und Oros (Achal Tekkiner = Vollblüter) so gut zusammen passen. Im Gelände haben die beiden das gleiche Grundtempo Zwinker

Wirst Du Dir so ein Pferdchen kaufen?
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12337
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Mein Pferdetraum :)

Beitrag von Gast am Do Jul 21 2011, 13:07

Ich finde Achal Tekkiner auch wunderschön! Yes

Habe letztes Jahr mal einen auf einem Distanzritt gesehen. Zum reiten wären sie mir persönlich aber zu schmal. Ich habe selbst einen Traber und der ist mir in gewissen Situationen auch "zu wenig Pferd", will heißen, es fühlt sich an, als hätte ich nur "Luft zwischen den Beinen". Zwinker

Bist Du Dir sicher, dass Du einen Hengst haben möchtest? Ist ja doch oftmals schwierig, den artgerecht mit anderen Pferden zu halten. Die meisten Reithengste, die ich kenne, führen deshalb auch kein besonders schönes Leben. Sad

Zumal es für einen "normalen" Reiter ja nun wirklich egal ist, ob Hengst oder Wallach! Zwinker

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mein Pferdetraum :)

Beitrag von motzer am Do Jul 21 2011, 13:18

*seufz* Pferdeträume...!?

Da hab´ich mehrere... rotwerd

Mein beiden favorisierten Rassen könnten fast nicht gegensätzlicher sein.
Achal Tekkiner und Shire Horses

Meist werde ich als sensibler Sturkopf betitelt, verleicht passten deswegen die Trakkis und ich immer so gut zusammen. scratch

Bei den Wauzis nicht arg anders, mein Herz schlägt für Schäferhund-Mixe( sind leider wesentlich robuster, wie die reinen).

avatar
motzer

Anzahl der Beiträge : 1335
Anmeldedatum : 20.05.10
Ort : BW

Nach oben Nach unten

Re: Mein Pferdetraum :)

Beitrag von Monky am Do Jul 21 2011, 13:31

Ich habe vor kurzem auch einen Bericht über Achal Takkener gesehen... Love sie sehen sehr schick, edel und sehr fein aus!! Gefallen mir gut, aber für mich selber wären sie nichts... bin kein VB Fan Yes
Hast du jetzt konkret vor einen zu kaufen?

Monky

Anzahl der Beiträge : 3027
Anmeldedatum : 24.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Mein Pferdetraum :)

Beitrag von sisi am Do Jul 21 2011, 13:40

Diesen metallischen Glanz im Fell von Achal Tekkinern find ich auch toll. Ansonsten nicht mein Typ Pferd.

Pferdige Träume haben wir wohl alle. Obwohl meine eher Richtung Schwarzwälder Fuchs, Freiberger, Welsh Cob oder Merens gehen. Zwinker

_________________
"It's impossible", said pride. "It's risky", said experience. "It's pointless", said reason. "Give it a try", wispered the heart. - Unknown
avatar
sisi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Mein Pferdetraum :)

Beitrag von blondie am Do Jul 21 2011, 13:52

Also... hm mein Fall ist so ein Achal ja nicht... der dürre Hals ... so ein langes Schiff Zwinker tja so vers. sind die Geschmäcker...

Mein Traum wäre ja eigentlich noch Irgendwann mal ein Spanier...

@motzer
Shires sind klasse... wenn da nicht das Problem mit der Größe wäre Pfeiff (Zubehör, Hänger, Stall (-türen) usw.) wir haben hier iwo in der Gegend eine Shirezucht... http://www.fairytale-shire.de/

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17959
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Mein Pferdetraum :)

Beitrag von Gast am Do Jul 21 2011, 13:53

@blondie schrieb:
Mein Traum wäre ja eigentlich noch Irgendwann mal ein Spanier...

Fuego XII Love

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mein Pferdetraum :)

Beitrag von Monky am Do Jul 21 2011, 13:55

Spanier oder Shire ..... das sind wirklich tolle Pferde Love

Monky

Anzahl der Beiträge : 3027
Anmeldedatum : 24.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Mein Pferdetraum :)

Beitrag von Gast am Do Jul 21 2011, 14:00

Spanier finde ich auch toll.... schön kompakt muss ein Pferd sein. ich mag so lange Schlachtschiffe auch nicht.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mein Pferdetraum :)

Beitrag von Krümelchen am Do Jul 21 2011, 14:28

Stimmt Pferdeträume haben wir alle.

Früher wollte ich unbedingt einen Achal-Tekkinger haben.
Ich hatte ein Sammelstickerheft und das Photo darin wahr soooooo toll Love lol

mein Traum jetzt ist ein Quarter, mit einem schönen dicken Poppes Love
avatar
Krümelchen

Anzahl der Beiträge : 5418
Anmeldedatum : 19.05.10
Ort : Sauerland

Nach oben Nach unten

Re: Mein Pferdetraum :)

Beitrag von nicolini am Do Jul 21 2011, 14:34

Spanier und Shires sind sooo toll, mag keine zu zierlichen Pferde, zumal ich auf denen wahrscheinlich noch größer wirke.
Achja und Füchse mit Abzeichen Love

Momentan ist mein Traumpferd ein 4monatiges Schweres WB-Fohlen... Love Love Love
avatar
nicolini

Anzahl der Beiträge : 6826
Anmeldedatum : 12.05.10
Ort : irgendwo im nirgendwo

Nach oben Nach unten

Re: Mein Pferdetraum :)

Beitrag von cymberlie am Do Jul 21 2011, 14:57

Mir habens die barocken Rassen angetan,
Knabstrupper, Lusitano und Lippizaner....

cymberlie

Anzahl der Beiträge : 1585
Anmeldedatum : 14.05.10
Ort : Hunsrück

Nach oben Nach unten

Re: Mein Pferdetraum :)

Beitrag von Gast am Do Jul 21 2011, 15:08

Javellin schrieb:Ich finde Achal Tekkiner auch wunderschön! Yes

Habe letztes Jahr mal einen auf einem Distanzritt gesehen. Zum reiten wären sie mir persönlich aber zu schmal. Ich habe selbst einen Traber und der ist mir in gewissen Situationen auch "zu wenig Pferd", will heißen, es fühlt sich an, als hätte ich nur "Luft zwischen den Beinen". Zwinker

Bist Du Dir sicher, dass Du einen Hengst haben möchtest? Ist ja doch oftmals schwierig, den artgerecht mit anderen Pferden zu halten. Die meisten Reithengste, die ich kenne, führen deshalb auch kein besonders schönes Leben. Sad

Zumal es für einen "normalen" Reiter ja nun wirklich egal ist, ob Hengst oder Wallach! Zwinker

Yes ja bin ich, es gibt auch Hengststationen, wo Pensionsstall anbieten. Nun da die Achal Tekken relativ wenige sind wäre ich schon allein aus diesem Grund dagegen einen Hengst legen zu lassen, eben wegen dem Erbgut.

Cymberlie die barokken Pferderassen sind auch toll Love . Ich selbst durfte bei meinem Stiefvater auch einen Lippizaner reiten, ein Traum Love . Wobei ich bei den Lippiz persönlich für die Pluto Blutlinie brenne Wink .

Krümelchen ich kann deine Passion für Quarter durchaus nachvollziehen, es sind auch ganz tolle Pferde. Kennst du Waler? Das australische Stock Horse? Wäre bestimmt auch dein Fall Love .

@ Nordwiesel
Pfeiff bei den Tekken gibt es verschiedene Blutlinien, auch für den Vollbluttyp etwas "kompaktere"

@ All
Auf der Stavroplo Seite sind wirklich einige sehr schöne Tiere

Ist mein Wunsch aktuell? Ich denke es kommt drauf an, wie man es sieht gaga er ist schon mittelfristig eingeplant für die kommenden 3-5 Jahre Happy .

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mein Pferdetraum :)

Beitrag von Solar am Do Jul 21 2011, 15:40

In D gibt es aber auch 1 oder 2 Züchter die Tekkiner züchten.

Also wenn ich klein, zart und leicht wäre, würde ich nur Flitzeponys reiten. Mit 50 plus hätte ich gern ein Shettygespann .....ein Traum diese haarigen Biester!

Sonst sollte noch mal ein ganzer Trakehner ins Haus kommen gerne eine alte Ostlinie, ich mag sie einfach!
Vollblüter-> son verrückter unverstandener Galopper das wär auch noch mal was
Kaltis-> finde ich ganz faszinierend z.B. Bretonen, Percherons

So ganz festlegen kann ich mich dann doch nicht sie sind irgendwie alle schön!
avatar
Solar

Anzahl der Beiträge : 627
Anmeldedatum : 19.05.10
Ort : Mecklenburg-Vorpommern

Nach oben Nach unten

Re: Mein Pferdetraum :)

Beitrag von fribi am Do Jul 21 2011, 15:44

@Solar schrieb:
So ganz festlegen kann ich mich dann doch nicht sie sind irgendwie alle schön!
Du sagst es........... Love
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12337
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Mein Pferdetraum :)

Beitrag von motzer am Do Jul 21 2011, 16:21

*grummel*
Eigentlich hätte ich mich ja bis nächstes Jahr mit meinem Männe arrangieren sollen. Hätte mich schon interessiert, ob er seine Versprechen war macht. Er wollte mir zum 10. Hochzeitstag einen Shire schenken.
avatar
motzer

Anzahl der Beiträge : 1335
Anmeldedatum : 20.05.10
Ort : BW

Nach oben Nach unten

Re: Mein Pferdetraum :)

Beitrag von Gast am Do Jul 21 2011, 18:26

Mein früheres Traumpferd ( lustigerweise heißt dieser Araberhengst sogar "Adham" ( al Buraq ) Zwinker )



Mein heutiges Traumpferd, das geborene Jagd- und Springpferd: Der "Irish Hunter"!



Aber wisst Ihr was!? Besser als jedes Traumpferd ist eines aus Fleisch und Blut! Zwinker Und in der Realität sehen bekanntlich alle Träume immer etwas anders aus! Love


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mein Pferdetraum :)

Beitrag von motzer am Do Jul 21 2011, 18:52

@ Javellin

Du hast ja recht!

Leider wirklich nur noch ein" Traumpferd"- mein Ali-Boy Love



Ja, auch nach 15 Jahren schleicht er sich immer noch in meine Träume. Neinja
avatar
motzer

Anzahl der Beiträge : 1335
Anmeldedatum : 20.05.10
Ort : BW

Nach oben Nach unten

Re: Mein Pferdetraum :)

Beitrag von Gast am Do Jul 21 2011, 19:05

@motzer schrieb:
Ja, auch nach 15 Jahren schleicht er sich immer noch in meine Träume. Neinja

Kann ich gut verstehen! Ich glaube nämlich, dass es für jeden Reiter einmal in seinem Leben DAS Pferd gibt! Und alle, die nach ihm kommen, werden sich - gewollt oder ungewollt - an ihm messen lassen müssen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mein Pferdetraum :)

Beitrag von Monky am Fr Jul 22 2011, 11:48

Kann ich gut verstehen! Ich glaube nämlich, dass es für jeden Reiter einmal in seinem Leben DAS Pferd gibt! Und alle, die nach ihm kommen, werden sich - gewollt oder ungewollt - an ihm messen lassen müssen.


Ja , das glaube ich auch ! Pricni ist das Traumpferd , und Rona hatte es teilweise sehr schwer, da ich ihn immer verglichen habe und somit auch unzufrieden war

Monky

Anzahl der Beiträge : 3027
Anmeldedatum : 24.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Mein Pferdetraum :)

Beitrag von sisi am Fr Jul 22 2011, 12:00

Da ist schon was dran. Lucy war mein Traumpferd. Allerdings glaub ich nicht, dass ich deshalb meine anderen Ponys an ihr messe.

_________________
"It's impossible", said pride. "It's risky", said experience. "It's pointless", said reason. "Give it a try", wispered the heart. - Unknown
avatar
sisi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Mein Pferdetraum :)

Beitrag von Gast am Fr Jul 22 2011, 12:03

Yeah das mit dem einen Pferd kann ich schwer beantworten, weil wie bereits kurz erwähnt ich wirklich alle ganz toll finde. Was ich definitiv sagen kann, dass man zu manchen Pferden einen intensieveren Kontakt habe, wie zu anderen. Doch ich denke auch, dies entscheidet das Pferd selbst, wem es sein Herz öffnet und wem nicht Love .

Natürlich habe ich die Stimmen vernommen, die sagten Tekke zu lang, Tekke zu dürr, Tekke zu schmalen Hals. Für all diejenigen hier ein paar Bilder von einem Tekken der nach meienem Geschmack wäre.
Quelle: http://www.stavropol-teke.ru/en/forsale/Karakongur/





Ich bin schon glücklich, wenn ich einen Tekken "mein" Pferd nennen darf, die Farbe wäre mir hier gleichgültig. Ich find sowieso alle Farben schön, so wie ich alle Pferde und Esel schön finde Yes .


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mein Pferdetraum :)

Beitrag von Gast am Fr Jul 22 2011, 12:11

Über Geschmäcker lässt sich bekanntlich nicht streiten! Zwinker

Mir persönlich gefällt das Exterieur eines Tekken überhaupt nicht! rotwerd Nicht zuletzt auch deshalb, weil ich durch meinen Traber die Erfahrung machen musste was es heißt ein Pferd zu reiten, welches bezgl. der sog. "Reitpferde-Points" eher benachteiligt ist, zB mit steiler Fessel, zu tiefem Halsansatz, 5-Gänger etc. Das ( optisch ) schönste Pferd nützt einem ja bekanntlich nichts, wenn es nur schwer zu reiten ist und man sich dabei schier "einen abbricht". Zwinker

Deshalb bin ich inzwischen auch von meinen ehemaligen Traumpferden, den Arabern, weggekommen: Für meine Körpergröße und meine langen Beine sind sie mir einfach zu schmal und filigran. Mein nächstes Pferd hat definitiv etwas mehr "Masse"! Zwinker

Nichtsdestotrotz geht natürlich auch mir das Interieur über alles. Und was diesen Punkt betrifft steht für mich fest, dass mein Traber für mich unter allen Pferden dieser Welt absolut konkurrenzlos ist!! Yes


Zuletzt von Javellin am Fr Jul 22 2011, 12:11 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mein Pferdetraum :)

Beitrag von sisi am Fr Jul 22 2011, 12:11

Warum haben die eigentlich immer so einen heftigen Unterhals?
Farbmäßig bin ich auch recht offen. Im Endeffekt mag ich fast alle Farben. Nur Fliegenschimmel sind nicht so meins. Aber so ein Buckskin wär schon mal was Love Oder ein rappwindfarbener....

_________________
"It's impossible", said pride. "It's risky", said experience. "It's pointless", said reason. "Give it a try", wispered the heart. - Unknown
avatar
sisi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 14346
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wir haben die Stadtmusikanten

Nach oben Nach unten

Re: Mein Pferdetraum :)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten