Wo ist die Fesselbeinlehne?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wo ist die Fesselbeinlehne?

Beitrag von Ljufur<3 am Mi Mai 25 2011, 18:52

Ich muss wissen, wo (so genau wie möglich) die Fessellehne ist.
Normal weiß ich es ja, habe aber gerade ein black out... Ups
Habe auch schon gegoogelt, aber konnte nichts finden...

Danke im Vorraus
avatar
Ljufur<3

Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 29.04.11
Ort : Innsbruck

Nach oben Nach unten

Re: Wo ist die Fesselbeinlehne?

Beitrag von Fellnase am Mi Mai 25 2011, 19:31

"Die" Fesselsehne gibt es nicht....

Es gibt die Beugesehne und die Strecksehne, auch Fesselträger uns Fesselbein gibt es, schau mal hier nach:
http://www.red-horse.biz/Hauptpunkte/erkrankungen.html



edit: Ich habe hierher geschoben
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14666
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Wo ist die Fesselbeinlehne?

Beitrag von Marlene am Mi Mai 25 2011, 21:37

Meintest Du vielleicht Sessellehne?? lol
avatar
Marlene

Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 23.01.11
Ort : Sachsen

http://frz-muldental.org

Nach oben Nach unten

Re: Wo ist die Fesselbeinlehne?

Beitrag von Ljufur<3 am So Mai 29 2011, 18:43

Ups vertippt...
Ich meinte die Fesselbeinlehne Zwinker
avatar
Ljufur<3

Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 29.04.11
Ort : Innsbruck

Nach oben Nach unten

Re: Wo ist die Fesselbeinlehne?

Beitrag von Ósk am So Mai 29 2011, 20:06

FesselbeinLehne??? Sorry aber Verwirrt bin
avatar
Ósk
3.StarFotograf

Anzahl der Beiträge : 4122
Anmeldedatum : 24.10.10
Ort : Appenzellerland CH

http://www.mks-fotografie.ch

Nach oben Nach unten

Re: Wo ist die Fesselbeinlehne?

Beitrag von make my day am So Mai 29 2011, 22:04

bist du dir sicher, dass es sowas überhaupt gibt?
wenn man im WWW sowas schon nicht findet?!
wenn man danach googelt, findet man lediglich mehr als 5 foren, in denen du die frage auch schon gestellt hast..
avatar
make my day

Anzahl der Beiträge : 1562
Anmeldedatum : 17.05.10
Ort : Hessen

http://www.youtube.com/watch?v=e_npNFbdUoU

Nach oben Nach unten

Re: Wo ist die Fesselbeinlehne?

Beitrag von Ljufur<3 am So Mai 29 2011, 22:43

make my day schrieb:bist du dir sicher, dass es sowas überhaupt gibt?
wenn man im WWW sowas schon nicht findet?!
wenn man danach googelt, findet man lediglich mehr als 5 foren, in denen du die frage auch schon gestellt hast..

ja das gibt es!
gib mal bei google bilder "sehnenverkalkung pferd" ein.
Dann kommen mehrere bilder, u.a. auch 2-3 röntgenbilder.
Da klickst du dann irgend eines an. Aber es muss ein röntgenbild sein. (du vergrößerst das bild dann aber nicht)
Dann öffnet sich so eine Seite von einem Fach Tierarzt für Pferde.
Da gehst du dann ganz runter.
Da ist dann ein bild, da steht: Sehnenverkalkung an der Fesselbeinlehne...
Sonst habe ich aber auch nichts dazu gefunden...
Dachte es weiß evtl. einer von euch genaueres...
Auf dem Bild kenne ich mich nicht so wirklich aus...
avatar
Ljufur<3

Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 29.04.11
Ort : Innsbruck

Nach oben Nach unten

Re: Wo ist die Fesselbeinlehne?

Beitrag von make my day am So Mai 29 2011, 22:47

Ljufur<3 schrieb:
make my day schrieb:bist du dir sicher, dass es sowas überhaupt gibt?
wenn man im WWW sowas schon nicht findet?!
wenn man danach googelt, findet man lediglich mehr als 5 foren, in denen du die frage auch schon gestellt hast..

Dann öffnet sich so eine Seite von einem Fach Tierarzt für Pferde.

warum fragst du dann nicht einfach bei ihm mal nach?
avatar
make my day

Anzahl der Beiträge : 1562
Anmeldedatum : 17.05.10
Ort : Hessen

http://www.youtube.com/watch?v=e_npNFbdUoU

Nach oben Nach unten

Re: Wo ist die Fesselbeinlehne?

Beitrag von fribi am So Mai 29 2011, 22:55

Bei Amazon gab es diese Dissertation von Meike Ohlhaber:

Vorkommen, Häufigkeit und klinische Bedeutung palmaro- bzw. plantaroproximaler Fragmente an der Fesselbeinlehne beim Pferd

Das Buch ist dort 2006 erschienen, derzeit jedoch nicht mehr verfügbar. Also offensichtlich gibt es eine Fesselbeinlehne - wo immer die sich auch befinden mag.......... Schulterzuck
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12357
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Wo ist die Fesselbeinlehne?

Beitrag von Fellnase am Mo Mai 30 2011, 09:09

Oder es gibt einen anderen "offiziellen" Begriff für die gleiche Sache.
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14666
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Wo ist die Fesselbeinlehne?

Beitrag von Fuddi am Mo Mai 30 2011, 09:50

Ich kenne nur die Fesselbeinleisten, vielleicht ist das das Gleiche?
avatar
Fuddi

Anzahl der Beiträge : 294
Anmeldedatum : 01.02.11
Ort : Südeifel

http://www.hors-e-motion.de

Nach oben Nach unten

Re: Wo ist die Fesselbeinlehne?

Beitrag von Marlene am Mo Mai 30 2011, 10:44

Ich habe mich auch nochmal schlau gemacht.
Also: die Fesselbeinlehne, oder Fesselbeinleiste gibt es. Es ist der Knochenwulst, der die Gelenkfläche des Fesselbeines begrenzt. Also oberes Ende des Fesselbeines hinten. Sie ist der Ansatz der schrägen Sesambeinbänder, welche die Seasambeine fixieren.
Bei Pferden trägt die palmare bzw. plantare Seite des Fesselbeins zwei konvergierende Knochenleisten, die dem Ansatz der schrägen Sesambeinbänder (Ligamenta sesamoidea obliqua) dienen. Die beiden Fesselbeinleisten begrenzen das Fesselbeindreieck (Trigonum phalangis proximalis). Hoffe Du kannst in Deinem Veterinärstudium Zwinker damit was anfangen. Ist aber schon sehr ins Detail gehende Bezeichnung
avatar
Marlene

Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 23.01.11
Ort : Sachsen

http://frz-muldental.org

Nach oben Nach unten

Re: Wo ist die Fesselbeinlehne?

Beitrag von fribi am Mo Mai 30 2011, 11:19

Wow - das ist ja mal eine detaillierte Beschreibung. Auch wenn ich mehr oder weniger nur Bahnhof verstehe Schulterzuck

Wie gut, dass ich keine Tiermedizin studieren muss Zwinker
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12357
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Wo ist die Fesselbeinlehne?

Beitrag von Fuddi am Mo Mai 30 2011, 11:34

Aber die Fesselbeinlehne ist dann nicht das Gleiche wie die Fesselbeinleiste oder? Die Fesselbeinleisten liegen doch eher im unteren Bereich des Fesselbeins und die Fesselbeinlehne dann im oberen, oder gibt es halt diese zwei Begriffe um unterscheiden zu können wo genau man was am Fesselbein meint? Fragen über Fragen Zwinker
avatar
Fuddi

Anzahl der Beiträge : 294
Anmeldedatum : 01.02.11
Ort : Südeifel

http://www.hors-e-motion.de

Nach oben Nach unten

Re: Wo ist die Fesselbeinlehne?

Beitrag von Fellnase am Mo Mai 30 2011, 16:07

OT:Überschrift umgeändert
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14666
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Wo ist die Fesselbeinlehne?

Beitrag von Marlene am Mo Mai 30 2011, 19:48

@ Fuddi
Aufgrund dieser Schwierigkeiten und der möglichen Lageveränderungen der Extremitäten spricht man in der Medizin auch in der gültigen Nomenklatur, das heißt in Latein. Proximal, für dem Ursrungnahe, also nahe am Körper und distal Ursprungsfern, also weg vom Körper. In unserem Fall des Fesselbeines oder besser des Os compedale ist der Ansatz der schrägen Sesambänder im oberen Bereich des Fesselbeines und der Ansatz der seitlichen und mittleren Krongelenkbänder sowie der Seitenbänder des Krongelenkes bilden die Fesselbeinleisten. Die Fesselbeinlehne wären dann die Bandhöcker am oberen seitlichen Rand der Gelenkfläche zum Röhrbein. Aber selbst für mich ist diese Nomenklatur ausser im Umgang mit Veterinären nicht üblich, wie sagte mein Griechischlehrer : " Gebildet ist der, der Fremdworte vermeidet, da er sie übersetzen kann." Yeah
avatar
Marlene

Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 23.01.11
Ort : Sachsen

http://frz-muldental.org

Nach oben Nach unten

Re: Wo ist die Fesselbeinlehne?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten