Fütterung eurer Pferde

Seite 11 von 41 Zurück  1 ... 7 ... 10, 11, 12 ... 26 ... 41  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Fütterung eurer Pferde

Beitrag von Anna Karenina am Di Feb 07, 2012 9:43 am

Ok, danke Lächeln
3-4 tage kann ich aushalten Zwinker...

Lg,
Anna

Anna Karenina

Anzahl der Beiträge: 98
Anmeldedatum: 27.11.11

Nach oben Nach unten

Re: Fütterung eurer Pferde

Beitrag von Naps am Mo Feb 13, 2012 8:49 am

Aktuell 24-Stunden Zugang zu Heu, seperat füttere ich Hafer, Mineralfutter, Kräuter, Karotten (und meist eine Handvoll Müsli dazu Pfeiff , aber nur, weil vom Oldie noch ein Sack über ist und er mir zum Wegwerfen zu schade ist...) sowie 2 mal wöchentlich Mash.

Naps

Anzahl der Beiträge: 142
Anmeldedatum: 29.12.11

Nach oben Nach unten

Re: Fütterung eurer Pferde

Beitrag von ZigZag am So Feb 19, 2012 11:21 am

Anna Karenina schrieb:Ok, danke [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
3-4 tage kann ich aushalten [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]...

Lg,
Anna

Sorry, hat etwas länger gedauert. Das Müsli ist von Horstella.

Es müßte das hier sein: http://www.horstella.de/index.php?option=com_content&view=article&id=52&Itemid=63

*wink*

ZigZag

Anzahl der Beiträge: 163
Anmeldedatum: 18.11.11
Ort: auf dem Ponyhof :-)

http://www.tierosteo.eu

Nach oben Nach unten

Re: Fütterung eurer Pferde

Beitrag von Sternchen am Mo März 05, 2012 3:24 pm

Bei uns gibts viel Heu (im Endeffekt hat sie immer welches zur Verfügung) angeblich Heulage, aber wird anscheinend im Moment eher nicht gefüttert. Morgens und abends bekommen sie Müsli dazu (Pegus Galopp) und von mir kriegt sie ca. 3 mal die Woche eine Portion Hafer mit ihrem Senio Mineral (von Lexa) und Karotten und Äpfel - und einen Schuß Öl darüber!

Sternchen

Anzahl der Beiträge: 725
Anmeldedatum: 02.03.12
Ort: Österreich

Nach oben Nach unten

Re: Fütterung eurer Pferde

Beitrag von Bláinn am So Mai 20, 2012 9:04 pm

Bei uns sind jetzt dann die Heucobs leer und ich bin am hin-und her überlegen ob ich jetzt bei Heucobs bleibe oder Luzernecobs nehme.

Für Bláinn brauch ich was, was ich 1.) einweichen kann damit er sein MiFu und Selen gut mitfrisst 2.) braucht er nicht viel KF, da er mit Gras (zumindest im Sommer) ne gute Figur hat

So Slyvano ist dagegen einer der eher leichtfuttrig ist und mehr Energie braucht. Deswegen sind mir da die Luzernecobs in Sinn gekommen, weil bei denen dabeis steht, dass die viel Energie liefern, jedoch nicht so belasten (magen Darm trakt) wie jetzt z.b getreide....

Klar macht auch die Menge die Energie.

Was meint ihr denn? Bzw hat einer den direkten Vergleich Heucobs/Luzernecobs?

Danke schonmal

Bláinn

Anzahl der Beiträge: 6324
Anmeldedatum: 17.05.10
Ort: Bayern

Nach oben Nach unten

Re: Fütterung eurer Pferde

Beitrag von Spicy am Mo Mai 21, 2012 8:00 pm

Luzernecobs kenne ich leider nicht. Spicy kriegt entweder Heucobs oder Maiscobs, welche ja auch mehr Energie liefern.

Spicy

Anzahl der Beiträge: 1294
Anmeldedatum: 28.10.11
Ort: Österreich

Nach oben Nach unten

Re: Fütterung eurer Pferde

Beitrag von Nonstop Hanover am Di Mai 22, 2012 8:14 am

Also ich finde Luzerne Cobs besser!
Der Raufaseranteil ist bei denen auch höher (zumindest bei meinen "Vergleichen") Mein Pflegepferd Falcan (27) bekam im Winter Luzernecobs und diese schlugen deutlich besser an, als die Heucobs. Er fraß sie auch lieber und war allgemein "agiler". Hatte das Gefühl, die belasten ihn nicht so.

Nonstop Hanover

Anzahl der Beiträge: 1263
Anmeldedatum: 23.06.11
Ort: Mainz

Nach oben Nach unten

Re: Fütterung eurer Pferde

Beitrag von blondie am Di Mai 22, 2012 9:39 am

Luzerne ist ein Eiweißgras das sollte man nicht vergessen... zwar hat es einen niedrigeren Zuckergehalt als Heu dafür aber u.a. auch gefährliche Aminosäuren.

Wir haben damals auch Luzerne gemacht und gaaaaaaanz wenig an den Pferden im Winter verfüttert (selbst hier war der Züchter damals auf der Hut obwohl er es immer "zu gut" mit den Pferden meinte).

Denke aber als "Kraftfutterersatz" keine schlechte Idee Yes

Warum kein Hafer für Silvano? @Blainn

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen

blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge: 16899
Anmeldedatum: 11.05.10
Ort: in den schönen Hassbergen

Nach oben Nach unten

Re: Fütterung eurer Pferde

Beitrag von Bláinn am Di Mai 22, 2012 9:44 am

Hab jetzt beides bestellt. Sylvano bekommt dann die Luzerne Blainn die LuzerneHeucobs. Wir werden ja sehen wie sie drauf ansprechen

@Blondie: Weiß ich. Mir bzw uns gehts aber drum dass Sylvano mehr Energie braucht als Blainn und wir ihm aber nicht so viel Hafer geben wollen. Deswegen die Luzerne.
Wir werden ihm es eh nur als Ergänzung geben.

Bláinn

Anzahl der Beiträge: 6324
Anmeldedatum: 17.05.10
Ort: Bayern

Nach oben Nach unten

Re: Fütterung eurer Pferde

Beitrag von blondie am Di Mai 22, 2012 9:46 am

Ach so Zwinker

bekommt er schon Hafer?

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen

blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge: 16899
Anmeldedatum: 11.05.10
Ort: in den schönen Hassbergen

Nach oben Nach unten

Re: Fütterung eurer Pferde

Beitrag von Bláinn am Di Mai 22, 2012 10:36 am

Ja beide. Aber Sylvano wäre jetzt bei 2Liter mit heucobs!
Da wollen wir reduzieren und dafür etwas Luzerne dazu!

Bláinn

Anzahl der Beiträge: 6324
Anmeldedatum: 17.05.10
Ort: Bayern

Nach oben Nach unten

Re: Fütterung eurer Pferde

Beitrag von blondie am Di Mai 22, 2012 1:47 pm

Uha ok versteh ich Yes

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen

blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge: 16899
Anmeldedatum: 11.05.10
Ort: in den schönen Hassbergen

Nach oben Nach unten

Re: Fütterung eurer Pferde

Beitrag von Bláinn am Mi Mai 23, 2012 2:35 pm

Werde berichten wie Sylvano die Luzerne findet und ob wir einen Unterschied feststellen können Yes

Bláinn

Anzahl der Beiträge: 6324
Anmeldedatum: 17.05.10
Ort: Bayern

Nach oben Nach unten

Re: Fütterung eurer Pferde

Beitrag von Sandra´s King am Mi Mai 23, 2012 3:01 pm

Hm - Gras satt reicht nicht? Meiner kriegt momentan nichts außer Gras (Heuwagen falls das Gras zu knapp wird)... hm ob er wohl was bräuchte Verwirrt bin

Fütterung ist echt n schwieriges Thema....

Sandra´s King

Anzahl der Beiträge: 1058
Anmeldedatum: 08.06.11
Ort: Dresden

Nach oben Nach unten

Re: Fütterung eurer Pferde

Beitrag von Amigo1595 am Mi Mai 23, 2012 3:05 pm

Das hab ich mich auch grad gefragt, also ob "nur Gras" nicht reicht? Momenatn find ich sieht Amigo gut aus, weder zu dick noch zu schmal, hmm... scratch

_________________
"Ein Pferd ist von solcher Schönheit, dass niemand müde wird es anzuschauen, wenn es sich in seiner Herrlichkeit zeigt."
Xenophon

Amigo1595
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge: 7696
Anmeldedatum: 07.08.11
Ort: Dresden

Nach oben Nach unten

Seite 11 von 41 Zurück  1 ... 7 ... 10, 11, 12 ... 26 ... 41  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Forenbefugnisse:
Sie können in diesem Forum nicht antworten