unsere Minisau - oder sollte ich besser Maxisau sagen?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

unsere Minisau - oder sollte ich besser Maxisau sagen?

Beitrag von Gast am Mi März 23 2011, 16:11

Hey,

hat jemand von Euch auch ein kleines süßes Schweinchen?

wir sind jetzt schon 9,5 Jahre stolze Minischwein besitzer.

Leider haben wir uns damals ein wenig von den Reportagen blenden lassen in denen kleine 20 KG Schweinchen als Wohnzimmertierchen dargestellt wurden.

die 20 KG Schweinchen gibt es leider nicht (wenn man im TV mal ein winziges Minischweinchen sieht dann ist es ein Ferkel von paar Monaten, was dann aber noch 4 Jahre wächst).

Manchmal hat uns die Shiwa viele Nerven gekostet aber nie auch wirklich nie wären wir auf die Idee gekommen sie abzugeben - auch wenn sie unser halbes Wohnzimmer auseinander genommen hat ;-)

Wir haben einen großen Garten in den Shiwa immer darf. Auch in unser Wohnzimmer darf sie noch immer. das wollten wir ihr nicht verwehren, das kennt sie von klein auf und sie schläft auch dort.

mittlerweile ist eigentlich alles Schweinsicher umgebaut (z.B. Fliesen anstelle von PVC-Belag).

Nächsten Monat ist Shiwa 10 Jahre alt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: unsere Minisau - oder sollte ich besser Maxisau sagen?

Beitrag von katinka am Mi März 23 2011, 19:33

Wie groß und schwer ist Deine Shiwa denn? Hab mal gehört, dass die bis zu 100 kg schwer werden und knapp 1 Meter lang?
avatar
katinka

Anzahl der Beiträge : 3798
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Wo der Bürgermeister ein Esel ist :-)

Nach oben Nach unten

Re: unsere Minisau - oder sollte ich besser Maxisau sagen?

Beitrag von Funi am Mi März 23 2011, 20:17

voll cool :D

ich will Bilder sehen!!!!

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11344
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Re: unsere Minisau - oder sollte ich besser Maxisau sagen?

Beitrag von blondie am Mi März 23 2011, 21:43

Ein Schwein im Wohnzimmer? gaga da will ich auch bilder sehen Yes


_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17986
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: unsere Minisau - oder sollte ich besser Maxisau sagen?

Beitrag von Gast am Do März 24 2011, 08:05

Mein Schwager hat 2 Minischweine seit Weihnachten. Schau mal ins Blitzlicht ... und mein Avatar.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: unsere Minisau - oder sollte ich besser Maxisau sagen?

Beitrag von Gast am Do März 24 2011, 14:12

Hey,

ich hab grad leider kein Bild hier. Bin auf der arbeit!

Ich schaue mal was ich so in den nächsten Tagen für Euch hochladen kann. ich weiss aber nicht wann ich es schaffe.... bin bißchen im Stress.

@ Nieselwiesel: hat Dein Schwager die zu Weihnachten bekommen? die wohnen aber nicht im Wohnzimmer oder?

der Tierarzt ist immer Baff weil unser Schwein wühlt nichts um. unser Rasen ist relativ unversehrt!

alles was bis 100 KG wiegt gillt als Minisau. die Shiwa wiegt so 80 kg denke ich. ich weiss es aber nicht weil ich sie nicht wiegen kann... ich weiss nicht wie? habt ihr eine Idee??


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: unsere Minisau - oder sollte ich besser Maxisau sagen?

Beitrag von blondie am Do März 24 2011, 14:19

auf den Arm nehmen und zusammen auf die Waage stellen lol

Scherz beiseite...

hm zu Euch kommt wohl der TA oder?

Weil in den Praxen haben die TA´s meist größere Waagen die bis 120-150kg gehen Yes

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17986
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: unsere Minisau - oder sollte ich besser Maxisau sagen?

Beitrag von Gast am Do März 24 2011, 14:51

hey,

ja der Tierartz kommt zu uns! wir können es leider nicht mehr transportieren ;-)

mitbringen kann man so eine Waage bestimmt nicht...

gibts nicht auch so Matten die man auf dem Boden legen kann zum wiegen?

auf der Equitana hab ich erst mal eine riesige Klauenschere gekauft für die Shiwa! sowas ist schwer zu bekommen im normalen Handel. auf der Equitana hatte man ja die Qual der Wahl!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: unsere Minisau - oder sollte ich besser Maxisau sagen?

Beitrag von Gast am Do März 24 2011, 16:07

jap hat er von seiner Frau zu Weihnachten bekommen.
Nein, die wohnen nicht im Haus. Sie haben ihren eigenen Stall, dürfen sich aber den ganzen Tag frei draußen im Hof bewegen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: unsere Minisau - oder sollte ich besser Maxisau sagen?

Beitrag von Gast am Fr März 25 2011, 11:09


das hört sich nach glücklichen Schweinchen an :-)

Mein Mann und ich kennen es nicht anders. Ich, er und das Schwein. wir haben es gleich nach einer Paar Wochen Beziehung gekauft.

ich hoffe es wird sehr alt... ich kann es mir nicht ohne die Shiwas vorstellen.....

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: unsere Minisau - oder sollte ich besser Maxisau sagen?

Beitrag von Ladoly am Mi März 30 2011, 11:50

Wir haben am Hof Minischweine. Erst waren es nur eine Dame und ein Herr, die dann Kinder bekommen haben und dann getrennt wurden. Und letztes Jahr haben irgendwelche Kinder nicht aufgepasst und die Mama nochmal mit einem von den Herren zusammen gelassen und jetzt haben wir nochmal 7 kleine Schweinchen... insgesamt sind es jetzt 14.

3 Sauen wohnen im Außengehege zusammen mit den Ziegen, die vier Männer wohnen in einer umgebauten Pferdebox, die Mama mit 6 Kindern wohnt in einer anderen Box gegenüber und das kleinste Babyschwein wohnt frei am kompletten Hof. Es hat früher immer durch die Tür der Box gepasst und ist dauernd draußen gewesen, bis es halt nicht mehr durch die Tür reingepasst hat und jetzt ist es halt unser Hofschwein.

Anscheinend fühlt es sich auch sauwohl. Es besucht immer wieder die anderen Schweine durch die Türen, wühlt im Misthaufen, schläft im Heuhaufen, suhlt sich an nassen Tagen im Reitplatzmatsch und klaut jedem das Essen, der mal nicht gut aufpasst.

Die Schweine in den Boxen sollen im Frühling auch noch einen angebauten Auslauf dazubekommen.

Was fressen denn eure Minischweine? Unsere bekommen normalerweise Schrot gemischt mit Wasser und (frische) Essensreste.

Das Hofschwein bekommt von uns allerdings nur einmal am Tag Futter, und ist trotzdem schneckenfett. Kann es sein, dass es sich von Heu und Stroh ernährt?

Ladoly

Anzahl der Beiträge : 182
Anmeldedatum : 22.11.10
Ort : Hessen

Nach oben Nach unten

Re: unsere Minisau - oder sollte ich besser Maxisau sagen?

Beitrag von Gast am Di Apr 26 2011, 23:32

Ich hab einen 300 Kg Eber(kastriert) allerdings ein richtiges Schwein Zwinker
Freddy 4 1/2 Jahre alt und Flaschenkind,hab ihn im Alter von 2 Wochen gross gezogen




Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: unsere Minisau - oder sollte ich besser Maxisau sagen?

Beitrag von Gast am Do Apr 28 2011, 14:11

oh ist ja cool...

wie bist Du denn an den ran gekommen? Mama gestorben?

Total süß... ich liebe Schweine :-)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: unsere Minisau - oder sollte ich besser Maxisau sagen?

Beitrag von Gast am Do Apr 28 2011, 18:08

Nee aber er war Ferkel Nr 14 und hatte die schlechteste Zitze erwischt und weil wir ihn so süss fanden ,haben wir ihn mit genommen und gross gezogen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: unsere Minisau - oder sollte ich besser Maxisau sagen?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten