Gustav Steinbrecht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Gustav Steinbrecht

Beitrag von Nedserd am So März 06 2011, 16:20

Hallo,

hier mal ein kurzer Auszug aus Wikipedia:

Gustav Steinbrecht (* 1808 in Ampfurth, preußische Provinz Sachsen (heute Sachsen-Anhalt); † 1885 vermutl. in Berlin) war ein deutscher Reiter und Schüler von Louis Seeger. Berühmt wurde er durch das von seinem Schüler Paul Plinzner zusammengestellte und 1884 veröffentlichte Buch Das Gymnasium des Pferdes, das als eines der Standardwerke der Reitliteratur gilt und maßgeblichsten Einfluss auf die Reiterei in Deutschland in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts hatte.

Habt ihr schonmal von ihm gehört? Kennt ihr das Buch? Reitet ihr nach "seiner Methode"?

Ich freu mich auf eure Meinung Yes
avatar
Nedserd

Anzahl der Beiträge : 2117
Anmeldedatum : 07.06.10
Ort : Elbflorenz

Nach oben Nach unten

Re: Gustav Steinbrecht

Beitrag von Ósk am So März 06 2011, 18:09

Ich habe schonmal von ihm bzw seinem Buch gehört. Das steht auch schon lange auf meiner Wunschliste, ich habs nur noch nicht. Pfeiff

Ich denke mal, dass dieser Mann wusste was er tat und lehrte. Ich bin gespannt, was ihr noch so berichten könnt.
avatar
Ósk
3.StarFotograf

Anzahl der Beiträge : 4102
Anmeldedatum : 24.10.10
Ort : Appenzellerland CH

http://www.mks-fotografie.ch

Nach oben Nach unten

Re: Gustav Steinbrecht

Beitrag von azgirl am So März 06 2011, 20:29

Ich glaub jeder des sich mal mit Klassischer Reitkust beschaeftigt hat dem ist Gustav Steinbrecht bekannt.


Hab das Buch hier auch stehen das leider mit noch so anderen Alten Meistern so langsam verstaubt weil ich keine Zeit zum lesen hab.

Ich kann das Buch aber weiterempfehlen.

Probleme die ich mit all den Alten Meistern ihrer Buecher hab, jeder hat irgentwie ein Lieblingsthema ueber dass sie sehr aussreichlich und tiefgreifend berichten aber dann anderes wieder oberflaechlich behandeln was ICH vieleicht fuer interessant halte.
Also man kommt nicht darum herum und muss sich so die Alten Meister zusammensuchen die sich in ihren Lehren etwas aehneln.

Gustav Steinbrecht wure mir mal von Dr. Thomas Ritter empfohlen der hier in den USA mal gelebt und unterrichtet hat .( leider kam ich nie dazu dort mal unterricht zu nehmen, zu weit weg )
Hatte hier aber eine tolle website und eine sehr informative Buecherliste.

Er lebt nun wieder in Hannover /Germany. Giebt dort wieder Unterricht.
Er arbeitet unter anderem auch nach G.Steinbrecht .

Bei interessse:
www.klassische-reitkunst.com/philosophisches.html


avatar
azgirl

Anzahl der Beiträge : 4522
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Cactusland Arizona

Nach oben Nach unten

Re: Gustav Steinbrecht

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten