Durchfall

Seite 8 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Durchfall

Beitrag von mohirah am Mi Aug 24 2016, 18:20

Du hast eine wichtiges Wörtchen überlesen, DunLee:
@mohirah schrieb:Mir hat mal ein TA geraten, den Kot von gesunden Pferden in Wasser aufzulösen und diese "Suppe" dann unter das Krippenfutter zu mischen und eben zu füttern.
Vom eigenen Kot habe ich nichts geschrieben und natürlich auch nicht gemeint. Schließlich ist ein Pferd mit Durchfall ja auch nicht gesund.

Man muss das ja auch nicht machen. Ich wollte es nur als eine von vielen Möglichkeiten mal erwähnen.

mohirah

Anzahl der Beiträge : 2599
Anmeldedatum : 12.12.12

Nach oben Nach unten

Re: Durchfall

Beitrag von JonNa am Do Aug 25 2016, 11:52

Ich habe mit Durchfall keine wirklich eigenen Erfahrungen durch meine Pferde (meine Stute neigt eher zu Verstopfungen und wir haben aufgrund dessen eher mal mit Koliken zu tun gehabt, jetzt mit Mash zum Glück nicht mehr.... daber da sagte mir der TA mal dann lieber etwas kotwasser, damit kommen sie besser klar als mit zu harten Äppeln) aber der Schleswiger meiner Mutter neigt zu Kotwasser und hatte immer wieder Probleme damit gehabt. Es wurde auch alles probiert incl. Akkupunktur, Homöopathie etc. Er hat glaube ich zwischendurch immer mal Heilerde bekommen und Stullmisan.... glaube ich auch.  Bei ihm ist es die Empfindlichkeit mit der Heulage und Klee der auf der Weide wuchs und anscheinend zu lecker war. Auch im Winter mit zu kaltem Wasser und vor allem auf der Koppel das Gras mit Raureif dran wenn es gefroren hat. f

Es ist heute viel besser aber nicht ganz weg. Er bekommt wenn er wieder Durchfall hat Tee und ich glaube Heilerde aber mehr eigentlich nicht mehr. Ich weiß nicht ob es euch hilft.

Ich habe nun keine Probleme mit Durchfall, dafür aber mit anderen Dingen und mir hilft immer Almut Helwig von www.sapodoris.de .... sie hat super viel Ahnung was Fütterung und Krankheiten  und Stoffwechsel von Pferden angeht. Sie selbst hat Tinker (haben auch gerne mal Kotwasser) und vertreibt Kräuter usw. Sie ist wirklich gut, und ich würde Sie anrufen glaube ich.
avatar
JonNa

Anzahl der Beiträge : 193
Anmeldedatum : 23.09.12
Ort : Schleswig-Holstein

Nach oben Nach unten

Re: Durchfall

Beitrag von Fellnase am Do Aug 25 2016, 11:55

Ich würde auch mit Heilerde (2 Esslöffel ins Futter) ausprobieren.

Das mit dem Kot gesunder Pferde (in Wasser auflösen und zum trinken geben) kenne ich auch, das hat man früher gemacht.

_________________

Reiki für Pferde / Tierkommunikation
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14593
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Durchfall

Beitrag von Ósk am Do Aug 25 2016, 12:00

Kann man vielleicht noch die Struktur in der Ration etwas erhöhen? Z.B. mit Stroh?

Eine frische Weide ist ja, sofern sie nicht überständig ist jetzt, schon mal beweidet worden und somit wieder deutlich faserärmer. Da werden dann in der Regel die "fetten" Gräser als erstes gefressen. Es kann sein, dass ihn genau dieses aus dem Gleichgewicht bringt.
avatar
Ósk
3.StarFotograf

Anzahl der Beiträge : 4109
Anmeldedatum : 24.10.10
Ort : Appenzellerland CH

http://www.mks-fotografie.ch

Nach oben Nach unten

Re: Durchfall

Beitrag von JonNa am Do Aug 25 2016, 12:02

Ich wäre mit Stroh vorsichtig! Es ist sehr strukturreich und für das Pferd schwerer verdaulich als z. b. Heu. Wenn dann würde ich also wie sie auch schon macht, Heu zufüttern!
avatar
JonNa

Anzahl der Beiträge : 193
Anmeldedatum : 23.09.12
Ort : Schleswig-Holstein

Nach oben Nach unten

Re: Durchfall

Beitrag von Ósk am Do Aug 25 2016, 12:05

Ja eben genau - es stopft. Und darum auch nicht zu viel, aber in dem Moment wo anscheinend weniger Struktur einfach durchgeht möchte man ja einen stopfenden Effekt. Nichts anderes würden z.B. Medikamente auch bezwecken.
avatar
Ósk
3.StarFotograf

Anzahl der Beiträge : 4109
Anmeldedatum : 24.10.10
Ort : Appenzellerland CH

http://www.mks-fotografie.ch

Nach oben Nach unten

Re: Durchfall

Beitrag von JonNa am Do Aug 25 2016, 12:07

Das mag sein, aber wenn ein Magengeschwür nicht ausgeschlossen ist, würde es den magen unnötig anstrengen auch noch das Stroh zu verdauen.

von uns menschen kenne ich es auch so, dass man bei Durchfall (meist ja auch mit dem Magen verbunden) etwas magenschonendes isst.
avatar
JonNa

Anzahl der Beiträge : 193
Anmeldedatum : 23.09.12
Ort : Schleswig-Holstein

Nach oben Nach unten

Re: Durchfall

Beitrag von pusteblume62 am Do Aug 25 2016, 15:25

Fellnase. Ich kann leider nicht sagen,wie das Mittel bei Magengeschwüren heißt. 
Kann aber mal eine Bekannte fragen,die ein Magen empfindliches Pferd hat. Sie hat sehr viel Erfahrung. Kann aber ein paar Tage dauern,weil ich derzeit im Umzugsstress bin und wenig Zeit habe.
avatar
pusteblume62

Anzahl der Beiträge : 1364
Anmeldedatum : 23.04.12
Ort : Niedersachsen

Nach oben Nach unten

Re: Durchfall

Beitrag von Fellnase am Do Aug 25 2016, 15:57

Ich suche kein Mittel gegen Magengeschwüre Zwinker

_________________

Reiki für Pferde / Tierkommunikation
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14593
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Durchfall

Beitrag von pusteblume62 am Do Aug 25 2016, 21:38

Sorry. Ich meinte Blondie
avatar
pusteblume62

Anzahl der Beiträge : 1364
Anmeldedatum : 23.04.12
Ort : Niedersachsen

Nach oben Nach unten

Re: Durchfall

Beitrag von blondie am Sa Aug 27 2016, 10:22

der Gnom bekommt neben dem Weidegang natürlich Heu ad lib

das Mittel für Magengeschwüre heißt im übrigen GastroGuard und kostet ein kleines Vermögen... Wirkstoff ist Omeprazol ... eine Behandlungsdauer von 6 Wochen Akut kostet knapp 2000€ und das Mittel wird so gut wie gar nicht gefressen...

Stroh scheidet aus genannten Dingen aus ... der bekommt ja genügend Heu

Ich habe jetzt vom TA Pronutrin bekommen ... das bekommt er früh ins Futter abends nach wie vor das Mash mit Fenchel, Kamille und Oreganium

@Fellnase
grüne Heilerde habe ich auch schon durch ... bekam er die letzten 3 Monate

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17967
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Durchfall

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 8 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten