Jagdreiten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Jagdreiten

Beitrag von Gast am Di Okt 18 2011, 08:18

@ Flora & Fribi: Die Jagd ist in der Nähe von Donaueschingen!

Allerdings fällt sie nun leider für mich flach, da meine Mitfahrgelegenheit angesprungen ist- ihr Pferd hat jetzt "Winterpause". Hab ich gestern erst erfahren. Naja, dann halt nächstes Jahr...

Würde ja sowieso vor meiner ersten Jagd den Jagdreiterlehrgang bei Fritz Pape ( 1 Woche ) besuchen. Muss mal schauen, wie es nächstes Jahr bei uns aussieht.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Jagdreiten

Beitrag von fribi am Di Okt 18 2011, 08:39

Steht der Termin für den Jagdlehrgang bereits fest?
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12337
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Jagdreiten

Beitrag von Baracuda am Di Okt 18 2011, 08:45

@ javellin
Wenn du den Jagtlehrgang bei Fritz Pape machst kannst du dich ja kurz melden. Das ist ganz in der Nähe bei mir und fribi (Eine gute Bekannte Reitet bei ihm und ist total begeistert). Ich denke er ist eine echt gute Wahl

Meine Rl reitet fast jedes Wochenende Jagten. Sie ist da voll dabei. Mal klappt es gut und mal heizen die Pferde wohl nur.. Für mich währe das definitiv nichts, Bin da viel zu ängstlich dafür.

Luci würde so was klasse finden. Also Jagt oder Vielseitigkeit. Einfach nur draußen und schnell. Rolling Eyes 3/4 Englisches Vollblut eben
lol Mein Schmied meinte erst,, das ist kein Pferd für Dressur, das muss auf die Bahn... lol Meine Faule Socke auf der Rennbahn währe ein herrliches Bild
avatar
Baracuda

Anzahl der Beiträge : 5375
Anmeldedatum : 24.05.10
Ort : Mal am See und mal im Schwarzen Wald

Nach oben Nach unten

Re: Jagdreiten

Beitrag von Gast am Di Okt 18 2011, 08:50

@ fribi & baracuda: Stopp! Den Jagdreiterlehrgang mach ich - wenn überhaupt - frühestens nächstes Jahr! Denn erstens ist er dieses jahr schon gelaufen und zweitens ist er nicht gerade billig- das Geld hätte ich zZ gar nicht übrig gehabt. rotwerd


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Jagdreiten

Beitrag von fribi am Di Okt 18 2011, 09:02

@Javellin
Schade, wir hätten ein kleines Forumstreffen organisieren können..... Zwinker

OT Ende - jetzt geht es wieder ums Jagdreiten........
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12337
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Jagdreiten

Beitrag von *Flora* am Mi Okt 19 2011, 21:08

Ui...ja,das ist so gar nicht hier in der Nähe Janein
die nächste Jagd ist in Herzebrock bei uns...aber die ist 19km lang...das ist mir etwas zuviel....das will ich nicht für meinen Schatz....und die andere geht am 16.11. bei uns los,eine kleine selbst organisierte Jagd,nicht ganz so viele Mitreiter(ca.18-20),da werrd ich dann,wenn die Bodenverhältnisse noch gut sind und das Wetter mitspielt,mitreiten.... Daumendrück
avatar
*Flora*

Anzahl der Beiträge : 253
Anmeldedatum : 16.06.10
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Re: Jagdreiten

Beitrag von Marey am Di Jan 03 2012, 10:20

Hallo Zusammen Lächeln
ich würde gerne mit meinem Pferd auf einer Jagd mitreiten,
aber ich weiß leider nicht wo ich erfahren kann wo eine stattfindet.
Ich wohne in Königswinter das ist bei Bonn, vielleicht weiß einer wo eine Stattfindet & kann mir weiter helfen Wink

Marey

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 03.01.12
Ort : Königswinter

Nach oben Nach unten

Re: Jagdreiten

Beitrag von Joy am Di Jan 03 2012, 10:23

Hallo Marey Wink

Schön, dass du zu uns gefunden hast.
Wir sind ein kleines, persönliches Forum. Deshalb wäre es schön, wenn du dich kurz im entsprechenden Bereich vorstellen würdest Yes

http://www.sanftespferd.com/f4-neuanmeldungen-vorstellungen

_________________
Life isn´t about waiting for the storm to pass. It´s about learning to dance in the rain.


Joy
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 9706
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Jagdreiten

Beitrag von Gast am Mi Jan 04 2012, 09:34

@Marey schrieb:Hallo Zusammen Lächeln
ich würde gerne mit meinem Pferd auf einer Jagd mitreiten,

Frage dazu: In welchem Feld möchtest Du mitreiten? Im Springenden oder im nicht-springenden?

Falls Du im springenden Feld mitreiten möchtest, würde ich vorher zu einem Jagdreiterlehrgang raten, damit Du und Dein Pferd an die ganze Sache erstmal vorsichtig heran geführt werdet. Habt ihr Erfahrung im springen von festen Hindernissen?

Desweiteren immer darauf achten, dass es - gerade wenn man Anfänger ist - sich um eine "seriöse" Jagd handelt, wo alles gut organisiert ist, auf Einsteiger Rücksicht genommen wird und nicht nach dem Startschauss "Sodom und Gomorra" ausbricht.

Hinterfrage Dich auch kritisch zum einen, wie sattelsicher Du selbst bist und zum anderen wie rittig und folgsam Dein Pferd ist ( rennt es kopflos dem Pulk hinterher oder kannst Du es auch in einer großen Gruppe selbstständig reiten? ). Hat Dein Pferd Angst vor Hunden ( bei vielen Jagden ist eine Meute dabei ) und lauter Musik ( Jagdhornbläser, Kappelle ). Wie ist die Kondition Deines Pferdes? Hält es eine vierstündige Jagd mit langen Trab und Galoppstrecken aus? Reicht Deine eigene Kondition dafür aus?

Die Adresse, die ich dir nun gebe, ist zwar nicht gerade in Deiner Ecke, aber da würdest Du mit Sicherheit alles Infos und Ausbildung bekommen, die Du brauchst:

http://www.schloss-sindlingen.de/

Auf der linken Seite unter dem Link "Termin-Planer" findest Du eine Übersicht über die verschiedenen Lehrgänge, u.a. auch der Jagdreiterlehrgang im Oktober.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Jagdreiten

Beitrag von Marey am Mi Jan 04 2012, 11:59

Alles klar danke Lächeln
Mein Pferd ist bevor ich sie gekauft habe immer auf Jagden mit gegangen aber danke für die Info Lächeln

Marey

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 03.01.12
Ort : Königswinter

Nach oben Nach unten

Re: Jagdreiten

Beitrag von Gast am Mi Dez 26 2012, 21:15

Hey zusammen!

Habe gerade einen Blick auf die Homepage von "Schloss Sindlingen" geworfen, weil ich wissen wollte, welche Turniere und Lehrgänge Fritz Pape nächstes Jahr so anbietet, wobei ich besonders den "Jagdreiterlehrgang" im Blick habe. Zwinker

Und da ist mir ein neuer Link aufgefallen, wo auch Videos von Lehrgängen, die auf der Anlage abgehalten werden, gezeigt werden. Wen es also auch interessiert, bitte schön:

http://www.schloss-sindlingen.de/

Ihr müsst auch mal auf die Tipps von Fritz Pape, auf dem dritten Video hören, die sind echt gut! Yes Der Mann reitet auch bei jeder Jagd immer noch vorne weg, obwohl er schon über 60 Jahre alt ist. Lächeln

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Jagdreiten

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten