Blubb Blubb Wassergetier ;o)

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Blubb Blubb Wassergetier ;o)

Beitrag von Plüschpony am Di Jan 04 2011, 22:24

Edit blondie:

Auf Wunsch ein eigener Thread alles rund um das Aquarium und dessen Bewohner




@azgirl:
Da sollen gar keine Fische rein :D
In das Aqua sollen Axolotl Yeah Yeah Yeah Yeah Yeah Yeah
avatar
Plüschpony

Anzahl der Beiträge : 317
Anmeldedatum : 13.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Blubb Blubb Wassergetier ;o)

Beitrag von Monky am Mi Jan 05 2011, 10:54

hab das mal gegooglt weils mir auch nichts gesagt hat

Axolotl:
http://www.allmystery.de/dateien/tp68174,1290877631,0100a.jpg

Quelle www.allmystery.de

Monky

Anzahl der Beiträge : 3027
Anmeldedatum : 24.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Blubb Blubb Wassergetier ;o)

Beitrag von Gast am Mi Jan 05 2011, 10:57

boaaa wie geil is das denn??? Das sind so molchartige Wesen oder??? Die können an Land und im Wasser leben?!
Hab sowas schonmal bei uns im Fressnapf gesehen.
Das Bild is aber mal der Hammer... es guckt wien kleines Kind. *gggg*

@Plüschi... wenn du diese Biester hast mach mal BIlder.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Blubb Blubb Wassergetier ;o)

Beitrag von nicolini am Mi Jan 05 2011, 10:59

@Plüschi
Aber keine Versuche zwecks nachwachsender Beine machen...*autsch* Zwinker
avatar
nicolini

Anzahl der Beiträge : 6842
Anmeldedatum : 12.05.10
Ort : irgendwo im nirgendwo

Nach oben Nach unten

Re: Blubb Blubb Wassergetier ;o)

Beitrag von Plüschpony am Mi Jan 05 2011, 15:27

Klar, wenn ihr Bilder wollt mach ich euch gerne Bilder (der Aquarienaufbau wurde auch schon genauestens dokumentiert).
Weiß nocht nicht genau, wann ich die Kerlchen bekomm, aber ich denke mal in 1-2 Wochen ist es soweit *freu*
@niesel:
Genau, dass sind "Molchartige Wesen" :D, allerdings leben die normalerweise im Wasser und bleiben auch ihr ganzes Leben lang im "Larven" Stadium.
Es gibt allerdings auch ausnahmen in denen sie dann in die Methamorphose gehen und dann werden sie zu Landgängern die dann teils im Wasser und teils am Land leben.

@nicolini:
Ich geb mir Mühe, aber die Regenerationsfähigkeit(hab ich das so richtig geschrieben...) von Axos ist schon fazinierend
Kennst du dich mit Axos aus?
avatar
Plüschpony

Anzahl der Beiträge : 317
Anmeldedatum : 13.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Blubb Blubb Wassergetier ;o)

Beitrag von nicolini am Mi Jan 05 2011, 15:45

@Plüschi
Nicht wirklich. Hab im TV nur mal nen Bericht drüber gesehen, wo denen im Labor Beine angeschnitten wurden und dann erforscht werden sollte, wie dann funktioniert mit dem "Wiederaufbau"...
Finde ich höchst interessant! Yes
avatar
nicolini

Anzahl der Beiträge : 6842
Anmeldedatum : 12.05.10
Ort : irgendwo im nirgendwo

Nach oben Nach unten

Re: Blubb Blubb Wassergetier ;o)

Beitrag von Gast am Mi Jan 05 2011, 16:31

Hab mal nachgegoogelt.Das die sich nicht 'weiter' entwickeln körperlich liegt wohl an einem angeborenen Schildrüsendefekt.Wenn man den künstlich Thyroxin gibt kann man experimentell eine Metamorphose herbeiführen.Axalotl verfügen über die Fähigkeit Gliedmaßen,Organe und sogar Teile des Herzens und Gehirns wiederherzustellen.Deshalb werden die wohl auch als Forschungsobjekt genommen(mißbraucht)(Wikipedia)

Etwas gruselig sehen die aber schon aus schreck

@Plüschpony Wie bist Du den auf solche Tiere gekommen?


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Blubb Blubb Wassergetier ;o)

Beitrag von Plüschpony am Mi Jan 05 2011, 16:56

@mods:
Kann man das evtl. irgendwo anders hin verschieben, weil so richtig gehört das ja nicht hier hin.


@anouca:
Ich weiß nicht, wie ich auf diese Tierchen gekommen bin, ich habe sie vor Ewigkeiten mal bei "HundKatzeMaus" gesehen und war total faziniert, dass ist allerdings halt schon ewig her, damals hatte ich noch meine Rennmäuse und laut meinen Ellis war das genug.
Naja irgendwann sind meine Rennmäuse gestorben (an Altersschwäche)
Dann ist mir zufällig wieder ein Zeitungsbericht über Axolotl in die Hand gefallen und dann hab ich mich angefangen zu informieren und da mein Dad noch ein Aqua über hatte was auch für den Anfang reicht war ich natürlich Feuer und Flamme :D
Naja und ich hab halt jetzt auch angefangen nach Züchtern in meiner Nähe zu suchen und einen gefunden (von Axolotl in Tierhandlungen sollte man die Finger lassen, weil diese oft krank und vollkommen falsch gehalten werden)

Es ist übrigens verboten, Axolotl "mutwillig" zur Metharmorphose zu bringen, weil dies als Tierversuch gitl.
avatar
Plüschpony

Anzahl der Beiträge : 317
Anmeldedatum : 13.05.10

Nach oben Nach unten

blobb

Beitrag von make my day am Do Jan 06 2011, 00:04

Uii Plüschi, die kenn ich, ich find die auch faszinierend.
Kann man mit denen irgenwas machen? Oder sind die immer im Aquarium? Können die mit Fischen zusammenleben?
avatar
make my day

Anzahl der Beiträge : 1562
Anmeldedatum : 17.05.10
Ort : Hessen

http://www.youtube.com/watch?v=e_npNFbdUoU

Nach oben Nach unten

Re: Blubb Blubb Wassergetier ;o)

Beitrag von Plüschpony am Do Jan 06 2011, 21:34

@mods:
DANKESCHÖN!!!!!!!! Love Love

@make my day:
Nee so wirklich machen kann man mit denen nicht :D
Sind eher zum angucken gedacht.
Die Vergesellschaftung mit Fischen ist eher ungeeignet, also man kann sie schon mit Gubbys oder ähnlichem halten, allerdings werden die Gubbys von den Axos meistens als Futter angesehen.
Andere Fische eignen sich nicht, weil sie die Axololt verletzten könnten und oder gar nicht mit der Wassertemperatur zurecht kommen.
avatar
Plüschpony

Anzahl der Beiträge : 317
Anmeldedatum : 13.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Blubb Blubb Wassergetier ;o)

Beitrag von fribi am Fr Jan 07 2011, 03:21

Interessant. Habe mal bei Wikipedia nachgelesen, weil ich diese Tiere bis jetzt gar nicht kannte..............
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12339
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Blubb Blubb Wassergetier ;o)

Beitrag von blondie am Fr Jan 07 2011, 08:54

das sind Lurche oder?

mein Dad hatte damals lange ein Aquarium... iwann war es aber undicht zudem fraßen die Barsche alles auf Warte

Ich finde Aquariums total toll allerdings ist das ein heiden Aufwand die immer sauber zu halten... vorallem die Scheiben.

_________________
Vertrauen entsteht durch Respekt - Respekt entsteht durch Vertrauen
avatar
blondie
SuperModerator
SuperModerator

Anzahl der Beiträge : 17966
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : in den schönen Hassbergen

http://www.panorama-hof.com/

Nach oben Nach unten

Re: Blubb Blubb Wassergetier ;o)

Beitrag von Gast am Fr Jan 07 2011, 10:39

Hab gestern meinem Schwiegervater von den Biestern erzählt... der kannte die auch. Er meinte, er kenne die nur unter Grottenolm. *gg*

Er richtet jetzt auch wieder ein Aquarium ein, teils auch für unseren Kleinen. Aber ich möchte die Arbeit mit Aqua auch nicht mehr haben. Ich hatte ne Weile Goldfische und dann ja die Wasserschildies....

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Blubb Blubb Wassergetier ;o)

Beitrag von Plüschpony am Fr Jan 07 2011, 14:27

@blondie:
Genau, das sind Lurche (gehören zu den Schwanzlurchen)

@Niesel:
Grottenolm ist nochmal wieder was anderes :D
Die gehören zwar auch zu den Schwanzlurchen, aber musst mal googeln, die sehen auch verschieden aus (die grottenolme sind viel länger und platter, als Axolotl).
avatar
Plüschpony

Anzahl der Beiträge : 317
Anmeldedatum : 13.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Blubb Blubb Wassergetier ;o)

Beitrag von make my day am Fr Jan 07 2011, 18:38

die werden ja 15 Jahre alt AH!
avatar
make my day

Anzahl der Beiträge : 1562
Anmeldedatum : 17.05.10
Ort : Hessen

http://www.youtube.com/watch?v=e_npNFbdUoU

Nach oben Nach unten

Re: Blubb Blubb Wassergetier ;o)

Beitrag von Plüschpony am Fr Jan 07 2011, 19:10

@make my day:
Jop :D
Die werd ich ne ganze Weile mir mir rumschleppen :D
Aber ich find die einfach total fanzinierend und interessant!
avatar
Plüschpony

Anzahl der Beiträge : 317
Anmeldedatum : 13.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Blubb Blubb Wassergetier ;o)

Beitrag von Fellnase am Fr Jan 07 2011, 22:26

15 jahre ? Diese kleinen...hmmm..Drachen ? Wahnsinn ! AH!

_________________

Reiki für Pferde / Tierkommunikation
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14591
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Blubb Blubb Wassergetier ;o)

Beitrag von fribi am Sa Jan 08 2011, 08:14

Ich finde diese Tiere ja auch ganz spannend, allerdings stehe ich Aquarien generell ein bisschen skeptisch gegenüber. Ich habe mich ja schon öfters unter Wasser bewegt und hatte dabei schon ganz faszinierende Erlebnisse mit frei lebenden Wassertieren. Deshalb finde ich den Lebensraum von Aquarientieren als viel zu klein bemessen und denke, sie sind oft auch nicht artgerecht.

Aber dies ist nur mein laienhaftes Empfinden, weil ich die grenzenlose Weite der Meere kenne - vielleicht könnt ihr mich ja vom Gegenteil überzeugen? Zwinker
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12339
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Blubb Blubb Wassergetier ;o)

Beitrag von motzer am Sa Jan 08 2011, 13:06

@fribi schrieb:Ich finde diese Tiere ja auch ganz spannend, allerdings stehe ich Aquarien generell ein bisschen skeptisch gegenüber. Ich habe mich ja schon öfters unter Wasser bewegt und hatte dabei schon ganz faszinierende Erlebnisse mit frei lebenden Wassertieren. Deshalb finde ich den Lebensraum von Aquarientieren als viel zu klein bemessen und denke, sie sind oft auch nicht artgerecht.


Wenn wir mal ganz ehrlich sind, werden nicht beinahe alle Haustiere in einer zu kleinen Welt gehalten?
avatar
motzer

Anzahl der Beiträge : 1335
Anmeldedatum : 20.05.10
Ort : BW

Nach oben Nach unten

Re: Blubb Blubb Wassergetier ;o)

Beitrag von fribi am Sa Jan 08 2011, 17:30

Wobei Haustiere wie z.B. Hund und Katze domestiziert sind, Aquarientiere sind jedoch Wildtiere. Oder sehe ich das falsch? Wie gesagt, ihr dürft mich gerne eines besseren belehren Zwinker Ich möchte auch niemanden "blöd anmachen", weil er ein Aquarienfreund ist!!!
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12339
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Blubb Blubb Wassergetier ;o)

Beitrag von Plüschpony am So Jan 23 2011, 12:48

Ich bin glücklich :D
War eben mit meinem Dad meine beiden kleinen "Elfen" abholen :D
Hab jetzt noch nicht soo viele Fotos gemacht, aber eins zeig ich euch schonmal.
Das ist Cosmo :D


Von Wanda hab ich leider noch keine Fotos sie/er ist ein wenig schüchtern.
Die beiden sind jetzt ein halbes Jahr alt und etwa 15 cm groß und einfach nur süß Love
avatar
Plüschpony

Anzahl der Beiträge : 317
Anmeldedatum : 13.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Blubb Blubb Wassergetier ;o)

Beitrag von Funi am So Jan 23 2011, 12:52

süß

hihi Cosmo und Wanda wenn Elfen Helfen

_________________
Always be yourself.
Unless you can be an Unicorn. Then always be an unicorn.

avatar
Funi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 11309
Anmeldedatum : 15.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Blubb Blubb Wassergetier ;o)

Beitrag von Gast am So Jan 23 2011, 12:53

Ahhhh wie cool.... echt süß irgendwie.
Sag mal wie teuer sind diese Tierchen überhaupt? Man sieht sowas ja nicht so häufig.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Blubb Blubb Wassergetier ;o)

Beitrag von Plüschpony am So Jan 23 2011, 12:54

@funi:
Jaaa meine kleinen "Elfen" :D

@niesel:
Ich weiß nicht genau wie viel man normal für die zahlt, ich hab sie jetzt von einem Privatzüchtern und der nimmt pro Tier 10 €.
avatar
Plüschpony

Anzahl der Beiträge : 317
Anmeldedatum : 13.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Blubb Blubb Wassergetier ;o)

Beitrag von Gast am So Jan 23 2011, 13:00

Was? Ich hätt gedacht dass die teurer sind. Gerade weil man die nicht so häufig sieht.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Blubb Blubb Wassergetier ;o)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten