Longiergurt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Longiergurt

Beitrag von Fellnase am Mi Dez 29 2010, 11:27

Ich arbeite mit der Doppellonge ziemlich viel und brauche daher oft einen Longiergurt.

Z.Zt. habe ich einen Nylongurt, der schon einige Jahre alt ist, bei dem aber die Ösen langsam rosten (früher hatte ich keinen warmen Sattelkammer) und ausfransen und nun möchte ich gerne einen Gurt aus Leder zulegen.

Wichtig für mich ist, dass der Gurt genug Ringe hat, nicht am Widerrist drückt, nicht zu schwer ist, aber auch nicht so labberig, dass es sofort rutschen würde und beidseitig gurtbar ist.

Von welchen Hersteller habt ihr Ledergurte ?
Ich habe gerade bei Busse und Solibel nachgeguckt und sie sehen eig. ganz nett aus.
Kennt ihr den Gurt von Barefoot ?

Edit: Barefoot:Gurt

_________________

Reiki für Pferde / Tierkommunikation
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14591
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Longiergurt

Beitrag von Ósk am Mi Dez 29 2010, 17:39

Der Barefoot sieht nicht schlecht aus, so änlich wie ein "Einfahrgurt" mit vielen Ringen. Mir gefällt der Tiefe Ring auch sehr gut. Bei den grossen Versendern mit L und K gibt es glaub ich auch Ledergurte von ganz guter Quali.
avatar
Ósk
3.StarFotograf

Anzahl der Beiträge : 4109
Anmeldedatum : 24.10.10
Ort : Appenzellerland CH

http://www.mks-fotografie.ch

Nach oben Nach unten

Re: Longiergurt

Beitrag von Gast am Mi Dez 29 2010, 18:35

Ich hab auch einen einfachen Nylonlongiergurt.Bei Zeiten will ich mir auch einen aus Leder kaufen.

Welcher mir ganz gut gefällt ist der Passier Longiergurt ' Horst Becker'.
Leider ist der nicht billig(ca. 299,-).

Der von Barefoot sieht allerdings auch nicht schlecht aus Zwinker

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Longiergurt

Beitrag von Pergamemnon am Do Sep 18 2014, 04:06

Hi @all,

ich will mir demnächst für meinen "zarten" Arab einen Longiergurt zulegen.
Da wir nun vermehrt an der DL arbeiten und ich bisher immer den Gurt einer Freundin leihen durfte wird es nun an der Zeit, dass ich mich nach einem eigenen umschaue.

Ich hatte überlegt ob ich einen mit Griff (zum evtl. Barebackreiten) zulege.

Was habt ihr für Longiergurte? Worauf sollte man achten wenn man so etwas kauft?
Mit welchem Material habt ihr gute/schlechte Erfahrungen gemacht?

Ich hab bisher das kurze Westernpad (ca. 1 Zoll dick) drunter gehabt. Würde das auch weiterhin so handhaben, da meiner relativ empfindlich auf zu enge Druckverteilung reagiert.

Freue mich auf Antworten

avatar
Pergamemnon

Anzahl der Beiträge : 1079
Anmeldedatum : 30.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Longiergurt

Beitrag von Licke am Do Sep 18 2014, 07:01

Ich finde die super! Aber für das bißchen Longieren, das ich mache, war er mir zh teuer.

Eine Freundin hat den von Barefoot. Der ist echt gut.
avatar
Licke

Anzahl der Beiträge : 3343
Anmeldedatum : 11.12.13
Ort : Exil-Frankfurterin

Nach oben Nach unten

Re: Longiergurt

Beitrag von Fellnase am Do Sep 18 2014, 07:47

OT: Die Threads zusammengeführt.

_________________

Reiki für Pferde / Tierkommunikation
avatar
Fellnase
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 14591
Anmeldedatum : 10.05.10
Ort : Niedersachsen bei Hamburg

http://www.reiki-soul.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Longiergurt

Beitrag von Pergamemnon am Do Sep 18 2014, 10:44

Danken näschen. Smile
avatar
Pergamemnon

Anzahl der Beiträge : 1079
Anmeldedatum : 30.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Longiergurt

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten