Umstellung von Boxenhaltung auf Offenstall - Reaktionen eurer Pferde

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Umstellung von Boxenhaltung auf Offenstall - Reaktionen eurer Pferde

Beitrag von Gast am Mo Dez 27 2010, 19:25

Hallo ihr lieben möchte mein Pferd im Frühjahr/Sommer in den Offenstall umstellen

So nun meine Frage wie haben eure Pferde reagiert?? Haben sie anfangs gewartet das sie reingeholt werden, gewiehert etc, unruhig gewesen?
Oder fanden sie es von der ersten Sekunde an gut?

So bin auf eure Erfahrungsberichte gespannt

LG

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Umstellung von Boxenhaltung auf Offenstall - Reaktionen eurer Pferde

Beitrag von LopeOver am Mo Dez 27 2010, 19:29

Minchen stand ja ein Jahr im Offenstall.
Fand er vom ersten Tag an prima - er liebt es draußen zu sein!
Allerdings hatte er anfangs starke Probleme in der Herde. Die ließ ihn nicht an die Heuraufe, so das er sich, auch wenn kein Pferd dran stand, nicht mehr ran traute.
Er fraß dann viel Stroh im Unterstand und hatte 2 Tage lang eine Verstopfungskolik.
Aber das hat sich schnell gegeben.
avatar
LopeOver

Anzahl der Beiträge : 1704
Anmeldedatum : 11.05.10
Ort : Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Umstellung von Boxenhaltung auf Offenstall - Reaktionen eurer Pferde

Beitrag von Monky am Mo Dez 27 2010, 19:35

Ich habe meine Pferde einmal im Frühjahr und einmal im Spätsommer umgestellt. Beide Pferde fanden es toll und lebten sich sehr schnell ein. Rona hatte anfangs etwas probleme mit dem Durchsetzten, aber er lernte schnell. Er hatte auch leichte Probleme im Herbst mit dem Fellwechsel, und frohr ab und zu bei Regen. Doch das war auch wieder schnell vorbei , denn das Fell kam zwar verspätet aber reichlich Yes

Die meisten Pferde die lange in Boxenhaft gehalten wurden, haben am Anfang probleme mit Rangordnung und sich zum Fressen trauen. Einfach gut mit Extrafutter unerstützen und mit der Zeit lernen dieTierchen alles :-)

Monky

Anzahl der Beiträge : 3027
Anmeldedatum : 24.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Umstellung von Boxenhaltung auf Offenstall - Reaktionen eurer Pferde

Beitrag von fribi am Mo Dez 27 2010, 20:24

Ich denke auch, dass man den Pferde die Umstellung erleichtern kann. Gerade wenn sie die "Rangordnungsspielchen" noch nicht so kennen, muss man da mit Bedacht vorgehen.

Um auch rangniedrigen Pferden stressfreies Fressen zu ermöglichen ist es angebracht, mehr Futterplätze als Pferde zur Verfügung zu stellen. Dann müssten sich die "Neuen" recht schnell eingewöhnen.

Übrigens ist es hilfreich, das neue Pferd zunächst in einer Box unterzubringen, die erste Kontakte zur neuen Herde ermöglichen (Sicht- und Riechkontakte über die Abschrankung) und zunächst nur stundenweise bzw. tagsüber in den Offenstall zu lassen (nachts noch Box).
avatar
fribi
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 12337
Anmeldedatum : 15.05.10
Ort : BaWü

Nach oben Nach unten

Re: Umstellung von Boxenhaltung auf Offenstall - Reaktionen eurer Pferde

Beitrag von Gast am Mo Dez 27 2010, 20:32

Sie kommt mit einem Pferd zusammen in den Offenstall, mit dem sie auch auf der Weide steht, beknabbern sich auch und stehen oft zusammen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Umstellung von Boxenhaltung auf Offenstall - Reaktionen eurer Pferde

Beitrag von Gast am Mo Dez 27 2010, 20:34

das schöne ist sie kommen vom offenstall trotzdem auf die endlosen weiden in ihre gewohnte herde

bin mir nur so unsicher ob sie abends nicht anfängt theater zumachen, denke aber das ich mir einfach zu viele Gedanken mache

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Umstellung von Boxenhaltung auf Offenstall - Reaktionen eurer Pferde

Beitrag von cymberlie am Mo Dez 27 2010, 22:27

Unsere zwei Mädels haben wir im Frühjahr zu uns geholt. Von der Vorbesi her waren sie es gewöhnt im Winter tagsüber auf dem Paddock zu stehen, im Sommer war der Paddock ihr Nachtquatier und über Tag auf Weiden.
Außer einer blöden Erkältung von der Trakehnerstute gabs keine Probleme, hatten sie nach dem Transport abgedeckt auf die Wiese gestellt und sie hat 3 Abschwitzdecken gefetzt.

Lass es einfach auf dich zukommen, vorstellen könnte ich mir schon das sie Abends zur gewohnten Zeit rein möchte, aber sie es ganz schnell kapieren, glaube das wir Menschen uns da einfach zu viele Gedanken machen.

Liebe Grüße

cymberlie

Anzahl der Beiträge : 1585
Anmeldedatum : 14.05.10
Ort : Hunsrück

Nach oben Nach unten

Re: Umstellung von Boxenhaltung auf Offenstall - Reaktionen eurer Pferde

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten